1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diverse Geschenke einführen

Dieses Thema im Forum "Einfuhr | Import" wurde erstellt von yediester, 28 Jan. 2014.

  1. yediester

    yediester Aktiver Nutzer

    27
    3
    0
    24 Okt. 2013
    Wie siehts denn bei Autoradio, Lautsprecherboxen, oder Kapseln u. tabletten aus.
    Wird man am Zoll da genauer unter die Lupe genommen, wenn ja, wird einem das abgenommen!!!!!!!!!
    Weiß da jemand besser bescheid, Dake liebe Mitglieder!:rolleyes:
    Gruß Erwin
     
  2. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.549
    285
    83
    12 Dez. 2010
    Kapseln und Tabletten sollten kein Problem sein, wenn ein Rezept vorliegt und zu erkennen ist, das es sich um eben diese handelt.
    An sich sind Elektrogeräte kein Problem, wenn für den Eigenbedarf. Wenn sich nichts geändert hat, gibt es noch die Möglichkeit diese etwas seltenen Mitbringsel als Geschenk zu deklarieren. Dieses sollte dann aber einen Wert von 150 CUC nicht übersteigen und ebenfalls ein Beleg dazu vorliegen. Es wäre auch noch möglich - den kubanischen Zoll anzuschreiben - bisher haben alle 'Auskunft Suchenden' dort schnell und kompetent Antwort erhalten.

    Bitte korrigiert mich, wenn ich nicht mehr up-to-date bin.
     
  3. falko1602

    falko1602 Gesperrt

    1.507
    160
    63
    6 Okt. 2011
    Beim cub. Zol ist es wie auf hoher See:
    Alles liegt in gottes Hand! Habe auch schon ein Autoradio mitgenommen
    und nichts bezahlt. Mal gewinnt man, mal verliert man. Kommt höchstens Einfuhrzoll drauf.
    Wenn es neu ist, würde ich es nicht gerade original verpackt mitnehmen. Dann noch ein bissel
    mit dem Schraubenzieher auf der Rückseite "bearbeiten" und schon ist es :usado-gebraucht....
    falko
     
  4. Caney

    Caney Moderator Mitarbeiter

    732
    254
    63
    27 Mai 2013
    Bei den kleinen blauen Tabletten gibt es kein Problem, die sind sie in Kuba gewohnt. Ansonsten die Tabletten in Originalverpackung mitnehmen (Aspirin oder diverse Schmerzmittelbestandteile sind auch bekannt). Bei ausgefalleneren Sachen gibt es eine ärztliche Bestätigung, welche man mitnehmen kann.
    Autoradio und Boxen: Wie falko schon schrieb etwas Glückssache (ist es ja hier auch irgendwie) - für Eigenbedarf ist sowas sicher schwer zu argumentieren. Als Geschenkt ist grundsätzlich Zoll fällig und da gehen sie auch oft von ihren Listen aus (Rechnung hilft, muss aber nicht anerkannt werden) - wird dich aber auch kaum ruinieren nehme ich mal an.
     

Diese Seite empfehlen