• Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

schon wieder um den Verstand gebracht.

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München
Solange Kuba noch Kuba ist, möchte ich es geniessen, solange es geht.
Das ist gut gesagt - so sehe ich auch.

Wie lange warst du denn diesmal ? Ich werde voraussichtlich im Mai wieder fliegen, und eben den ganzen Mai dort verbringen. Was hast du gegessen, das dir nicht gut bekam?
Da kenn ich übrigens wenige die ein Problem damit hätten drei Kilo zu verlieren. Ahaaaa und "Tanzen" warts du ?
 

Pasión

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
2 Jan 2011
Beiträge
27
Ich war "nur" 10 Tage, besser als nix. 4 Wochen am Stück geht nicht so ohne weiteres bei mir. Mai ist die perfekte Zeit, bin neidisch ;) Ach weiss nicht, das Essen war ja nicht schlecht, ich denke das ich nur so einiges nicht gewohnt bin.

Wieso Tanzen mit ""? Ja ich war tanzen und das sehr gut :p Hatte ja den perfekten Tanzpartner der mich dreht und wendet wie er will :D
Was machst du denn so alles in Kuba, wenn du 4 Wochen dort bist?
 

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München
Ach das mit den "" war nur sooo. 10 Tage sind einiges, auch genug um mal wieder auszuspannen. Im Moment Blick ich noch neidisch zu dir rüber.
Dieses mal werde ich mir für den ganzen Monat einen Leihwagen nehmen und das Land von Westen nach Osten oder Besser gesagt im Kreis einmal durchqueren. Ich habe nämlich vor, meine Casa-particular Seite zu erweitern. Und genau gesagt noch eine zweite nebenbei zu machen, mit Kubas schönsten Fereinwohungen.

Ansonsten bin ich halt einfach immer da, oft fehlt es ja an Wasser, Möbeln oder bestimmten Lebensmitteln. Papiere für dies und jenes bekommt man dort ja auch nicht an einem Tag, dann werde ich mich noch schlau machen wie das jetzt genau ist, mit den freigegebenen Berufen. Und was da so möglich und unmöglich ist. Mit dem organisieren des oben Beschriebenen ziehen schon immer ein Paar Tage ins Land. Schlußendlich bin ich fast immer noch für 4 - 7 Tage in Varadero oder einer Cayo um mal abzuschalten. Also kein Bett machen, nicht einkaufen gehen, nicht kochen, all inkl. eben.
 

Pasión

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
2 Jan 2011
Beiträge
27
Mensch, das klingt echt super. Da werde ich ziemlich neidisch! Würde dich zu gerne begleiten. Aber vor Juli kann ich sicher keinen Urlaub nehmen.
 

Pasión

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
2 Jan 2011
Beiträge
27
Ich fliege doch schon Ende April wieder nach Kuba für 14 Tage... Vielleicht sieht man sich ja in La Habana ;)
 

Pasión

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
2 Jan 2011
Beiträge
27
Naja wenn ich dort niemanden kennen würde, würde ich nicht ganz so oft hindüsen. Ich bin fasziniert von Kuba und allem drumherum und süchtig ein klein wenig :) In Zukunft werde ich mir auch andere Länder anschauen, interessiere mich noch für die gesamte Karibik. Aber einmal im Jahr Kuba ist Pflicht :)
 

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München
Ja, da bin ich ja mal gespannt, andere Südamerikanische Länder hab ich mir auch mal vorgenommen, nur Leider kommt immer noch was unentdecktes hinzu in Kuba. Solltest du aber zu 'Inselspringerin' werden freue ich mich schon sehr auf deine Berichte, oder Erzählungen. Da wir in Sachen Kuba ja die selben Ansichten habe, wären deine Aussagen für mich ausschlaggebend mich mit einem anderen Land näher auseinander zu setzen.