Eigenes Hostal und residencia in Kuba

Dieses Thema im Forum "Einwandern | Leben | Arbeiten" wurde erstellt von WilliCartagena, 7 Juli 2014.

  1. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    Fortführung einer Konversation, welche mit folgendem Beitrag begann:
    https://www.kubaforum.eu/thema/6289-Neue-Casa-in-Kuba (el-cheffe)


    Ist ja lustig, du bist doch mit einer Dominikanerin verheiratet - und nicht mit einer Kubanerin. Und in irgendeinem DomRep Forum hast du mal behauptet, du seist "EIN INSIDER, der sich mit dem Verbrechergesindel nicht identifiziert." (Link hab ich, aber publiziere ihn hier nicht).

    Und nun kommst du und behauptest, dass DU, also ja wohl DU SELBST, in Kuerze Besitzer eines kubanischen Hostals sein wirst.

    Verwundert reibe ich mir die Augen: wie das, einerseits nach eigener Angabe so korrekt und andererseits dann ein juristisch so voellig unhaltbares Zeugs?
     
  2. yediester

    yediester Aktiver Nutzer

    27
    3
    0
    24 Okt. 2013
    Weist Du Willi,
    Das ich in 14 Tg. meine Scheidung habe, so geht das ... ganz einfach!
    Du hast schon recht das ich im Moment noch mit einer Dominikanerin verheiratet bin.
    Kann mich aber nicht errinern das ich die Kubaner als Gesindel bezeichnet habe, da sollst etwas aufpassen von was ich geredet habe,
    nämlich von Dommis, und Du sollst da nichts umdrehen, das möchte ich schon festgehalten haben. Oder bist du zuviel im Forum und bringst alles durcheinander wie mir scheint. Sehr komisch ist ja die Aussage (Die 2 sollen noch leben, da hat mal schon das ganze Forum gerätselt, da ist dir auch mal was danebengeraten,oder!)
    Ja, was das Hostal betrifft, wenn man wieder heiratet kann man ja auch kaufen.... oder liege ich da richtig.
    Wenn man das Geld dazu hat, dann wohl erst recht. Soweit ich mich errinere habe ich gesagt WENN MEIN PLAN AUFGEHT.
    Ob Du Dir die Augen reibst oder nicht, juckt mich überhaupt nicht, Du solltes nochmals nachlesen was ich damals über die Dom. Rep. geschrieben habe, und wenn Du das nicht richtig lesen kannst, solltest Du Deine Meinung nicht ins Forum stellen und andere Blosstellen, denke Du reibst Dir dir die Augen am Vormittag bei Aufstehen weils´t zuviel gegurgelt hast, ha ha.
    Also auf Dein Kommentar ist niemand heiß.
    Schöne Grüße
    yediester
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juli 2014
    1 Person gefällt das.
  3. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    hat doch kein Mensch behauptet, dass du das gesagt hast. denkst du denn, die Kubaner sind Gesindel? Oder warum stellst du da einen Zusammenhang her?


    Da kann "man" nicht kaufen, sondern dann kann das eine Kubanerin, die kann es aber auch schon vorher, ohne Heirat.

    Auch mit Geld kannst DU NICHT kaufen, und schon gar nicht "erst recht". Du hast aber behauptet, DU seist bald Besitzer - und das ist falsch.

    @Yediester, herzerfrischend, deine Reaktion. Ganz der Alte. Zwar noch ein bisschen zurueckhaltend in der Aggressivitaet. Aber ich denke, das wird sich legen (mit der Zurueckhaltung)

    @Locura: wo bleibt der "Danke" Knopf? ;)
     
  4. locura

    locura Guest

    Sorry Willi, aber er kann kaufen und sich auch als Propiedario eintragen lassen, wenn er die residencia permanente hat. das Gesetz ist geändert.
     
  5. Don Arnulfo

    Don Arnulfo Kuba, meine zweite Heimat

    1.556
    301
    83
    23 Juni 2011
    tja, wann war man denn das letzte Mal in Kuba? :confused:
     
  6. locura

    locura Guest

    keine Ahnung Doni.... das Gesetz ist auch noch so lange geändert.... aber es ändert sich ja laufend was....
     
  7. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    Ja, wenn...

    wer in Kuba heiratet, hat damit noch lange keine Residencia.

    Selbst wenn er eine Kubanerin da heiratet, hat er da noch lange keine Residencia.

    Und noch was, fuer alle so gut Informierten: selbst wenn er da geheiratet hat, muss er turnusmaessig das Land verlassen...

    Ach und zu allerletzt: Eigentum kann er natuerlich ohne residencia auch nicht erwerben, aber ich glaube, das sagte ich schon...
     
  8. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    Und im Uebrigen braucht ihr euch auch nicht so aufzuregen. Yediester hat doch selbst gesagt:

    ...Und sein Plan geht eben nicht auf. Und in 3 Monaten schon gar nicht. Was einmal in 3 Jahren sein wird, koennen wir ja dann sehen. Vielleicht ist Fidel bis dahin tot. Dann ist sowieso allers anders.
     
  9. locura

    locura Guest

    upsa---- hab ich da etwa vergessen zu schreiben, wenn er die residencia permanente hat? :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

    achja und wenn yediester direkt schon zur Hochzeit die notwendigen Papiere mitbringt um den Antrag auf residencia permanente stellen zu können und 3 Monate drüben bleibt und wenn es ihm gelingt, so wie meinem Bekannten, diese innerhalb von 20 Tagen zu bekommen...... oh mein Gott, dann schafft yediester es doch tatsächlich die 3 Monate einzuhalten kuba-flaggesmoke:p
     
  10. yediester

    yediester Aktiver Nutzer

    27
    3
    0
    24 Okt. 2013
    Danke Locura, :rolleyes:
    Ganz in diesem Sinne läuft das ganze ab. Aber wenn Willi meint auch mit Geld kann ich nicht kaufen,... was dann, mit Steine,ha ha.
    Klar kann eine Kubanerin vorher kaufen, aber das Geld gebe ich erst gerne nach der Heirat... manche schon vorher, das sind die, die danach nichts mehr haben und als Sozialanwärter wieder nach Hause kommen!!!!!!!!
    Das ich in Cuba nie Besitzer bin ist mir klar, zu dem bin ich ja in Cuba und nicht in Österreich. Das stört mich aber auch nicht im geringsten, mit meinen 64 Lenzen genieße ich noch die letzte Bastion, wir können alle nichts mitnehmen, ausser unsere Erinnerungen.
    Ach, Willi... juristisch unhaltbares Zeug, Du schreibst schon einen Topfen, glaubst Du ich weiß mit meinem Alter nichts von Juristisch oder was zu machen ist. Ich glaube ich kenne mit meinem Alter mehr Leute aus der Karibik als Du glaubst.
    Aber auch viele die nur Sch.... reden.
    Also warten wirs ab, geht alles seinen Weg.
    Schöne Grüße an alle
    yediester
     

Diese Seite empfehlen