Mögt ihr Reggae?

Dieses Thema im Forum "Jamaika" wurde erstellt von iTunez, 6 Jan. 2011.

  1. iTunez

    iTunez Nutzer

    5
    0
    0
    6 Jan. 2011
    Hallo Leute,

    ich habe mich vorhin in diesem recht umfangreichen Forum zum Thema Kuba angemeldet. Ich musste gleich an die Reggae-Musik denken, die ihre Ursprünge ja in Jamaika hat und dadurch auch in den umliegenden Ländern wie z.B. Kuba praktiziert wird.
    Die ganz großen Künstler wie Bob Marley oder Peter Tosh sind jetzt leider alle schon tot, aber ihre Musik wird wie ich finde trotzdem noch oft und gerne von vielen Leuten gehört. Wie sieht es mit euch aus? Mögt ihr diesen Musikstil auch oder kennt ihr vielleicht einige gute aktuelle Bands die ihn praktizieren?
    Die neueren deutschen Sachen gefallen mir persönlich nicht mehr so gut. Seeed, Jan Delay oder Gentleman läuft auch unter Reggae, ich finde aber, dass das ein komplett neues Genre ist.
     
  2. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.558
    287
    83
    12 Dez. 2010
    Ich hatte zwar eine Zeit, in der ich mehr Reggae hörte, aber noch immer ist Reggae eine meiner favorisierten Musikrichtungen. Genleman finde ich schon seit Tabula Rasa spitze finde aber, das der gar nicht so fern von bekannten Reggaesängern oder Gruppen ist. Ich habe viele CD´s (wie altmodsich, hm) von Sizzla, Morgan Heritage, Junior Kelly, Bounty Killa und so weiter. Obwohl ich auch D-Flame, Ede Whiteman und so hörte.....
     
  3. Southwest

    Southwest Aktiver Nutzer

    43
    2
    0
    17 Dez. 2010
    Ich bin eigentlich eher nicht so der Reggae-Hörer, aber Bob Marley höre ich mir doch ab und zu gerne mal an.
    Im Zuge des Französischunterrichts habe ich außerdem viele afrikanische Reggaemusik gehört, also von afrikanischen Musikern, die auf Englisch oder Französisch ihre Ansichten über Staat, Regierung, ihre soziale Situation etc. mitteilen.
    Mir hats eigentlich gefallen, weil man beim Hören auch ein wenig abschalten konnte, das ist gut, um es mal im Hintergrund laufen zu lassen. ;)

    Sebi
     
  4. iTunez

    iTunez Nutzer

    5
    0
    0
    6 Jan. 2011
    Das Buch, das wir in Französich hatten, enthielt auch in ca. jedem zweiten Kapitel ein französisches Lied, bei dem man den Text mitlesen und somit etwas für sein Französisch tun konnte. Mitunter war da auch Reggae oder wenigstens etwas reggaeartiges dabei. Mich hat aber keines davon je wirklich vom Hocker gehauen. Privat habe ich dann doch aus Neugierde mal kurz nach französischem Reggae gegoogelt (oder heißt es gegooglet? :D), habe aber jetzt nicht so derart viel herausgefunden. Ich bin aber überzeugt dass es sowas gibt.
    Hat jemand von euch ein paar französischsprachige Reggaebands parat?
     
  5. MarpeX

    MarpeX Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    16 Jan. 2011
    Persönlich höre ich sehr gerne Rock-Musik und teilweise auch Pop. Reggae höre ich eigentlich gar nicht, aber wenn ich sie auf der Straße höre, bleibe ich auch immer stehen. Da fällt mir ein, ich habe eine CD mit Reggae-Musik, aber das muss ich schon vor Ewigkeiten zuletzt gehört haben :)
     
  6. nari

    nari Gesperrt

    4
    0
    0
    16 Feb. 2011
    Ehrlich gesagt bin ich kein wahnsinnig großer Fan von Reggae Musik. Ich höre das wirklich eher selten und wenn dann meistens nur in der warmen Jahreszeit. Ich finde das passt einfach viel besser. Wie gesagt ich bin aber kein wirklich großer Fan dieser Musikrichtung.
     
  7. freddy94

    freddy94 Nutzer

    20
    0
    0
    24 Feb. 2011
    Hallo,
    ich Persönliche liebe Reggae.Dabei kann man abends immer so schön Abschalten.
    Am liebsten höre ich Bob Marley einmal wegen der Tollen Musik und das andere mal
    einfach wegen der Geschichte wo er angeschossen wurde und am Nächsten Tag wieder vor den Medien stand.
    Jan Delay oder Gentleman sind für mich keine Reggae sonder einfach nur eine Unterform von Reggae.

    LG
    freddy94
     

Diese Seite empfehlen