Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Flugpaten dringend gesucht!

quisiero

Kubakenner
Mitglied seit
27 Okt 2011
Beiträge
531
Punkte für Reaktionen
159
Ort
Balearen-Spanien + Augsburg
Hatte ich ja schon geschrieben, das es nicht so einfach geht + Chip und Impfung + Test und Beglaubigung.
Bei uns hat Tierheim Duesseldorf einmal pro Hund und Tag 35 euro verlangt, da laut Veterinaer die Titter nicht ausgereicht haben. Das waren aber Hunde aus der Tierrettung Spanien, also EU-Land.
Aber Zolamt und die Amtstieraerzte sind fast Allmaechtig und arbeiten mit den "korrupten" Tierheim vor Ort zusammen.
Deshalb hatte ich geschrieben unbedingt beim Flughafenzollamt nachfragen, damit es kein teures Erwachen gibt.
 

knupsel

Nutzer
Mitglied seit
3 Mrz 2017
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
11
Sag mal, sind die in Düsseldorf besonders bescheuert?
Habe ich grade letztens auch gelesen von einem Hund aus der DomRep, der in Quarantäne kam mit der Begründung, dass der Amtsvet die Richtigkeit der Titer angezweifelt habe. Was ja schon bisschen frech ist, wenn das anerkannte Labor das gemacht hat und der Titer in der Höhe ok ist. Das war auch Düsseldorf.

PS: Gefunden. Ja, war auch Düsseldorf. Und Titer war 0,83.
 

Siggi

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
7 Jan 2013
Beiträge
1.752
Punkte für Reaktionen
169
Ort
Osnabrück
Ein Hund oder auch eine Katze fühlen sich sehr krank hier in Deutschland auch das sollte beachtet werden.
 

Oben Unten