1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stuttgart 21 und kein Ende?

Dieses Thema im Forum "Auto und Verkehr" wurde erstellt von Meisterkeks, 14 Juni 2011.

  1. Meisterkeks

    Meisterkeks Bekannter Nutzer

    65
    0
    0
    6 Juni 2011
    Hallo,

    heute soll für das Jahrhundertprojekt die Arbeit wieder aufgenommen werden. Das Projekt ist ja mittlerweile sehr zerfahren und keiner hat mehr so den richtigen Durchblick. auf der einen Seite wird die große Baumaßnahme evtl. eingestellt - per Volksentscheid? Auf der anderen Seite wird aber trotzdem weitergebaut - wie passt denn das zusammen. Hier geht es wohl ausschließlich um wirtschaftliche Interessen und zu guter Letzt zahlt der Steuerzahler oder der Kunde der Bahn die Zeche, wenns dann ganz anders kommt.

    Bei dieser Vorgehensweise muss man einfach an der Professionalität und an der Kompetenz der Manager zweifeln. Werden hier die Interessen der Bevölkerung völlig außer Acht gelassen? Man weiß ja dass es auch vile Befürworter gibt. Aber nach dem politischen Machwechsel in Baden-Württemberg sollte die weitere politische entwicklung abgewartet werden - das hätten die Wähler verdient gehabt!
     

Diese Seite empfehlen