MAT auf Hochzeitsreise ;)

MAT

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
24 Jan 2019
Beiträge
62
Punkte
18
Standort
Erfurt
Laut Unterlagen Ankunft in Varadero um 17:30 Uhr Ortszeit.
Abflug ist 10 Nächte später in Varadero um 17:40 Ortszeit.

Das sind die einzigen Uhrzeiten, die ich derzeit zur Verfügung habe.
Ich weiß bisher nicht, wie und wann wir von Varadero nach Havanna, von Havanna nach CL, von CL nach Havanna und von Havanna nach Varadero kommen.

In Havanna werden wir im Memories Miramar Habana in Vedado übernachten, in Varadero wohl im Roc Arenas Doradas.
 

ovejita negra

Moderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
5 Apr 2016
Beiträge
618
Punkte
63
Standort
Freiburg i.Br.
Hallo Mat,
das sind in der Tat noch nicht all zu viele Infos. ich würde nochmal im Reisebüro nachhaken. Bzw. wenn Du genauere Infos hast, kannst Du Dich ja nochmal melden.

Also Du musst damit rechnen, dass sich das Prozedere bei Ankunft etwas hinzieht. ich bin selten mal vor einer Stunde rausgekommen (wenn es bei der Passkontrolle mal schnell geht, dann kommen die Koffer nicht usw. Da kann man sich schon mal auf Kuba einstimmen ;) ). und wenn Ihr, wie Du sagst, dann höchstwahrscheinlich mit dem Bus von Varadero nach Havanna fahrt, musst Du mit ca. 2,5Std rechnen. D.h. der Abend in Havanna ist gelaufen, zumal Ihr mit Jetlag ankommt und total müde sein werdet.
Interessant wäre also zu wissen, ob Ihr am nächsten Vormittag Zeit habt.
Das Memories Miramar liegt leider nicht im Vedado sondern im Diplomatenviertel Miramar, der Vorteil ist, es ist im Stadtviertel der ganzen Botschaften, (die markanteste da ist die russische), es ist ein nobleres Viertel, es ist ruhig... der Nachteil: mit dem Taxi braucht Ihr ca. 20min in die Altstadt. Auf der Fahrt kommt Ihr normalerweise den ganzen Malecón / die Uferpromenade entlang. Es gibt auch einen "Hop-on-Hop-off-Bus", der hält nicht weit vom Hotel, und fährt an allen Sehenswürdigkeiten vorbei. Fragt an der Rezeption nach! Das wäre in jedem Fall auch eine super Möglichkeit für Euch, da die Zeit in Havanna knapp ist.
Vielleicht ist ja am Ende der Reise mehr Zeit in Havanna?!
Und falls Ihr kurz mal ins "wirkliche Leben" der Kubaner eintauchen wollt: in der Nähe des Hotels ist ein großer "Supermarkt"! (Ecke 3. Straße/70. Straße), geht da einfach mal kurz rein, und schaut, was es da so gibt. (bzw. NICHT gibt...) Denn alles, was es in den All-Inklusiv-Hotels gibt, gibt es nur dort und nicht frei zu kaufen!
Falls Ihr nicht weit vom Hotel in Miramar ein sehr schönes Lokal sucht, dann geht ins Vistamar (Paladar Vistamar, in der 1. Straße), es ist ein privates, besseres Lokal, man isst seeehr gut und hat den Blick aufs Meer (und Sonnenuntergang)! super romantisch! allerdings würd ich reservieren (fragt im Hotel nach).
Was den Abflug in Varadero 10 Tage später angeht, die sagen immer, man muss ca. 3 Std vor Abflug am Flughafen sein.

ich hoffe, das hilft schon mal, ein paar Dinge einschätzen zu können.
 
  • Like
Reaktionen: MAT

MAT

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
24 Jan 2019
Beiträge
62
Punkte
18
Standort
Erfurt
Dankeschön! Das Einschätzen fällt mit Deinen Worten schon etwas leichter.

Vedado, Miramar - mein Fehler. Das erklärt sich auch von selbst, wenn man den Hotelnamen liest. Na ja, echte Newbies.

Wenn wir 17:30 in Varadero ankommen, ne Stunde für die Formalitäten und 2,5 Stunden für die Fahrt nach Havanna brauchen, sind wir um ca 21 Uhr vor Ort - wenn alles glatt geht. Da wird sich wohl nicht mehr viel drehen. Wir selbst werden dann rund 18 Stunden auf den Beinen gewesen sein. Ich denke nicht, dass wir zwischendrin zu einem Nickerchen in der Lage gewesen sein werden. Es ist ja immernoch unsere Flugpremiere.:)

Das Reisebüro habe ich heute Mittag angemailt, bzgl. der unklaren Uhrzeiten, etc.. In den nächsten Tagen sollte ich von denen mehr erfahren.

Ganz nebenbei: ich habe für diese Reise stundenlang Vergleichsportale "eingerannt". Gebucht habe ich dann trotzdem vor Ort. Der Preis für genau diese Reise, genau zu der Zeit und mit genau den Leistungen kostete überall.... GENAU! Genau das gleiche. <lach>
Und im Vor-Ort-Reisebüro gab es gratis noch einen Regenschirm dazu. Den werden wir mitnehmen. Soll ja angeblich auch bei Sonne funktionieren.;)
 

Neugierig

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
1 Okt 2014
Beiträge
105
Punkte
28
Moin Mat,

Ich war noch nicht auf Cayo Largo,
habe aber mehrfach probiert den Urlaub dort zu beginnen bzw zum Schluss noch eine Woche Strand geniessen.

Auf Grund des Inlandfluges habe ich nicht gebucht.

Die mir bekannten Flüge gingen immer von Playa Baracoa(UPB), nicht von Havanna (HAV).
Ab Varadero wird auch geflogen,dies sind aber nur Tagesausflüge.

Fast alle Touristen kommen aus Kanada oder aus Italien mit Direktflügen auf die Insel.

Ein Fahrzeug mieten (kommt eigentlich nur ein Roller in Frage)geht
mit allen Sorten von Führerscheinen.

Die Insel ist übrigens ein Highlight für Nudisten.

Berichte doch bitte weiter!
 

MAT

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
24 Jan 2019
Beiträge
62
Punkte
18
Standort
Erfurt

RobinsMama

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
4 Sep 2017
Beiträge
89
Punkte
18
Und?
Bist Du nun schlauer, wie der Transfer aussehen wird?
Irgendwie verstehe ich das nicht so ganz.
Wenn schon vor Ort alles gebucht wurde, müsste man doch auch alles (alle Angaben, was wann wo und wie ...etc.) in seinen Reiseunterlagen finden?;)

Und ich freue mich JETZT schon auf DEINEN Hochzeitsreisebericht :) (den kannste von mir aus auch angezogen schreiben:D)
 

MAT

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
24 Jan 2019
Beiträge
62
Punkte
18
Standort
Erfurt
Das Reisebüro sagt:
"Informationen zu den Transfers werden Ihnen von der Reiseleitung vor Ort übergeben. Ich habe mit Jahnreisen gesprochen, wir könnten frühestens Anfang März beim Veranstalter Informationen dazu abfragen."

Ich hab keinen Schimmer, ob das so normal ist. Es wird ja unsere erste Flugreise überhaupt sein...

Den Bericht werde ich ganz sicher angezogen schreiben. Anfang April ist hier bestimmt noch kein Wetter für unsere bevorzugte Badekleidung, bestehend aus Sonnencreme.:D
 

RobinsMama

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
4 Sep 2017
Beiträge
89
Punkte
18
"Ich habe in den 6 Wochen seit der Buchung vor lauter Vorfreude schon mindestens 6 Liter Adrenalin verbraucht."

Adrenalin inzwischen wieder aufgefüllt oder wird immer noch viel verbraucht? ;)
 

MAT

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
24 Jan 2019
Beiträge
62
Punkte
18
Standort
Erfurt
Der Adrenalinverbrauch ist noch immer recht hoch... Wie ich mich kenne, wird er auch erst zurück gehen, wenn ich mit nackten Füßen im Korallensand von Cayo Largo versinke.

Ich hoffe gerade, dass Charles mit seiner Camilla nicht unsere Anreise stören. Die sollen ja zu der Zeit zugegen sein, was diverse Straßensperrungen und Polizeikontrollen zur Folge haben könnte. Hoffentlich alles weit weg von uns.
 

MAT

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
24 Jan 2019
Beiträge
62
Punkte
18
Standort
Erfurt
In 28 Tagen werden wir zur aktuellen Uhrzeit wohl im Bus nach Havanna sitzen. Adrenalin steigt schon wieder drastisch an...

Heute habe ich der Kollegenschaft berichtet, dass ich mir am WE "Juan of the Dead" angetan habe (sehr netter Streifen!!!) und einer fragte wahrhaftig, ob ich es nich langsam übertreibe, nun auch schon kubanische Filme zu gucken. Hab ihm erklärt, dass ich auf Zonbie-Komödien stehe und die kubanische Herkunft des Films zur Hälfte Zufall ist.

Ach: wundert Euch nicht, wenn google keine Infos mehr über Kuba ausspuckt. Hab mittlerweise alles weg gelesen. Sorry dafür.:rolleyes:
 

Oben