1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auslandskrankenversicherung für Kuba

Dieses Thema im Forum "Einreise | Visum" wurde erstellt von Casiopeia, 7 Okt. 2016.

  1. Casiopeia

    Casiopeia Aktiver Nutzer

    38
    1
    8
    30 März 2013
    Hallo ihr Lieben!

    Für uns geht es nächste Woche nach Kuba und ich habe etwas "verbummelt", dass ich ja noch eine Auslandskrankenversicherung brauche. Diese muss ich heute also noch schnellstmöglich abschließen. Mein Mann ist ja Kubaner und lebt seit 1,5 Jahren hier in Deutschland. Meine Frage ist nun, ob er auch eine Auslandskrankenversicherung braucht? Er hat ja noch keinen Deutschen Pass und reist auch normal mit kubanischem Reisepass und Carnes nach Kuba. Er ist ja kein "Ausländer", brauch dann doch hoffentlich nicht auch eine Auslandskrankenversicherung oder?? Wäre super, wenn mir jemand schnell helfen könnte :)

    Liebe Grüße
     
  2. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.540
    279
    83
    12 Dez. 2010
    Eine Auslandskrankenversicherung zu erhalten, dauert in der Regel in einem Versicherungsbüro oder einer Filiale vom ADAC ca. 20 Minuten. Kosten etwa 15,- Euro. Soweit ich weiß, benötigt Dein Mann eine wenn er eine PRE hat. Auch benötigt er eine, wenn Ihr oder zumindest er länger als 30 Tage in Kuba bleiben möchte.
     

Diese Seite empfehlen