Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Leichte Verbesserung der Corona-Lage in Kuba - amerika21.de

paula la cubana

Bekannter Nutzer
Registriert
26 Sep. 2016
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
40
Ort
Ludwigsburg, Camagüey
Nachdem ich heute mit Freunden in Camagugüey telefoniert habe und erfahren habe, dass alle MCL Läden für die Dauer von 15 Tagen geschlossen bleiben, um die Infektionszahlen zu senken, halte ich die Aussage von sinkenden Infektionszahlen für sehr optimistisch, bzw. sie trifft wahrscheinlich nur für einige Regionen zu - für Camagüey definitiv nicht. :eek:
Aber das ist so bei landesweiten Statistiken - auch bei uns gibt es große Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesländern.
 

Alemanita

Erfahrener Nutzer
Registriert
3 Jan. 2017
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
96
Ja, die Hotspots scheinen sich , zu verschieben. Meine befreundete Familie in Cienfuegos ist/war komplett infiziert. Laut eigener Aussage hat sich aber kein infizierter je wirklich isoliert. Die 6 Monate alte niña war auch infiziert und Mutter und Kind im Hospital. Jetzt ist die Kleine, sowohl ehemals infiziert, geimpft und aktuell negativ getestet nach Hause entlassen. Jetzt will sich die Mutter sehr in acht nehmen. -Bericht ohne Wertung/
 

alibaba

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
15 Feb. 2021
Beiträge
1.100
Punkte Reaktionen
171
Chris, das berichten sie auch aus Varadero. Wer Geimpft ist hatte einen sehr milden Verlauf und die nicht Geimpften müssen meistens ins Hospital und Beatmet werden.
 

guajiro

Kubakenner
Registriert
20 Nov. 2011
Beiträge
967
Punkte Reaktionen
343
Vor ein paar Tagen war zu lesen, dass Pinar del Rio das Epizentrum der Infektionen ist. Zwei meiner Kontakte sind dort auch infiziert, mit glücklicherweise leichten Symptomen mussten sie auch nicht ins Krankenhaus.
 

nico_030

Kubakenner
Registriert
16 März 2021
Beiträge
915
Punkte Reaktionen
349
Ja, die Hotspots scheinen sich , zu verschieben. Meine befreundete Familie in Cienfuegos ist/war komplett infiziert. Laut eigener Aussage hat sich aber kein infizierter je wirklich isoliert. Die 6 Monate alte niña war auch infiziert und Mutter und Kind im Hospital. Jetzt ist die Kleine, sowohl ehemals infiziert, geimpft und aktuell negativ getestet nach Hause entlassen. Jetzt will sich die Mutter sehr in acht nehmen. -Bericht ohne Wertung/
Wie jetzt? Ihr spritz einen 6 Monate altem Bebe eine Flüssigkeit in den Körper, die gegen einen Virus helfen soll gegen dem sie, nach überstandender Infektion, immun ist?

KRASS
 

nico_030

Kubakenner
Registriert
16 März 2021
Beiträge
915
Punkte Reaktionen
349
Chris, das berichten sie auch aus Varadero. Wer Geimpft ist hatte einen sehr milden Verlauf und die nicht Geimpften müssen meistens ins Hospital und Beatmet werden.
Ja klar!

covid-19-delta-variant-hospital-admission-and-death-in-england.jpg
 

nico_030

Kubakenner
Registriert
16 März 2021
Beiträge
915
Punkte Reaktionen
349
Ich bin kein Medizinar, aber vielleicht ist diese Information interessant für Kuba Reisende, wie mich, oder die Familien in Kuba, die derzeit in Gefahr sind an Covid19 zu erkranken.

Richter in Ohio ordnet an, dass das Krankenhaus Ivermectin zur Behandlung von COVID-19 einsetzen muss​



Eine im Juni 2020 in der Fachzeitschrift Antiviral Research veröffentlichte Studie fand, wie das WSJ erwähnte, heraus, dass Ivermectin „21 Viren bekämpft, darunter SARS-CoV-2, die Ursache von Covid-19. Eine einzige Dosis reduzierte die Viruslast von SARS-CoV-2 in Zellen um 99,8 % in 24 Stunden und 99,98 % in 48 Stunden.“

uncutnews
 

Quimbombó

Kubakenner
Registriert
17 Nov. 2020
Beiträge
780
Punkte Reaktionen
332
Ort
Salzkammergut, Österreich
Die Impfstoffe sind Dir viel zu gefährlich, aber ein Medikament, das typischerweise in der Veterinärmedizin zur Entwurmung von Vieh eingesetzt wird und mitunter bei Menschen auch zur Behandlung von Parasitenbefall, ist die richtige Behandlung von Covid -19?!

 
Oben