• Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

Kurze Vorstellung

cienfueguero

Erfahrener Nutzer
Hallo Leute,

also auch ich will ein paar Worte zu mir sagen. Ich bin im Kubaforum eines Reiseveranstalters auf Euch aufmerksam geworden und suche jetzt eine neue Bleibe, weil mir dort der Ton nicht immer gefällt und die Art und Weise, wie über Kubaner hergezogen wird.

Ich wohne in Berlin und bin seit 5 Jahren mit einer Kubanerin zusammen. Inzwischen haben wir ein gemeinsames Kind. Ich war mehrmals im Urlaub dort und geniesse jede Sekunde auf der Insel mit meiner Familie. Meist bin ich in Cienfuegos oder Havanna.

Ich freue michsehr auf interessanten Informationsaustausch in entspannter Atmosphäre.

Viele Grüße

Cienfuegero
 

el-cheffe

Administrator
Hi Cienfuegero und Herzlich Willkommen,


gleich zu Anfang mal eine "für mich sehr Ineressante" Frage. Wie genau bist du in dem von dir genannten Forum auf dieses hier Aufmerksam geworden. Ich kenne es nämlich auch. Meine Art ist es nicht andere schlecht zu machen, dieses Forum hier begründet aber nun mal darauf, das es andere Foren meiner Meinung nach einfach an manchen Stellen verkehrt angehen. Ich möchte ja jetzt nicht deinen begrüßungs Thread zuquasseln, jedoch spricht du da etwas an, das ich genau so sehe.

Eine entspannte Atmosphäre und Gespräche die ein gewisses Nievau nicht unterschreiten werden, werde ich sicherstellen.

Zu guter letzt noch eine Frage, in oder nähe welcher Stadt bist du dann in cienfuegos, wenn du dann dort bist.

Beste Grüße
 

cienfueguero

Erfahrener Nutzer
Hi Cienfuegero und Herzlich Willkommen,


gleich zu Anfang mal eine "für mich sehr Ineressante" Frage. Wie genau bist du in dem von dir genannten Forum auf dieses hier Aufmerksam geworden. Ich kenne es nämlich auch. Meine Art ist es nicht andere schlecht zu machen, dieses Forum hier begründet aber nun mal darauf, das es andere Foren meiner Meinung nach einfach an manchen Stellen verkehrt angehen. Ich möchte ja jetzt nicht deinen begrüßungs Thread zuquasseln, jedoch spricht du da etwas an, das ich genau so sehe.
An irgendeiner Stelle gab es einen Hinweis darauf, dass ein "Abrüniger" nun in diesem Forum wäre und die Worte "Kuba" und "entdecken" standen ziemlich nahe beieinander, so dass google den Rest gemacht hat. Ob das Forum es falsch angeht oder nicht, sei mal dahin gestellt. Jedenfalls scheinen die Moderatoren nicht in der Lage zu sein, einige Mitglieder, die wohl schon länger dabei sind aber Meinungen vertreten, die sich eigentlich nicht mit der Multikultur und den Kubanern als Ausländer vereinigen lassen.


Eine entspannte Atmosphäre und Gespräche die ein gewisses Nievau nicht unterschreiten werden, werde ich sicherstellen.

Zu guter letzt noch eine Frage, in oder nähe welcher Stadt bist du dann in cienfuegos, wenn du dann dort bist.

Beste Grüße
In Cienfuegos direkt verbringe ich die meiste Zeit auf Kuba.
 

Chris

Bekannter Nutzer
Hallo Cienfuegero

auch von mir ein Willkommen im Forum hier. Cienfuegos empfinde ich persönlich als sehr angenehme, saubere Stadt mit einem inzwischen sehr schön hergerichteten Zentrum. War erst vor kurzem dort, als wir das Segelschiff Seacloud II während seines Haltes betreut haben! Vielleicht sieht man sich ja mal auf Cuba, ich lebe mit Frau und Kind in Havanna.

Saludos
Chris
 

cienfueguero

Erfahrener Nutzer
Was mir bei Cienfuegos einfällt:
Parque Martí
Palais de Valle
Die Kuchen in Donadeli
Beisbol
Einfach durch die Stadt bummeln: Prado, Malecon
Einige Tage im Hotel Union verbringen
und natürlich el nicho, wenn du ein bisschen das Umland erkunden willst.

Alles sehr relaxes und angenehm. Die gesamte Architektur ist schön, weil eher französisch als spanisch-kolonial (also ganz anders als in Trinidad z.B.)
 

Chris

Bekannter Nutzer
Hallo Cienfuegero,

weil du das Hotel La Union gerade erwähnt hast. Mir persönlich gefällt das La Union zwar auch sehr gut, aber die kleinen "Garni-Hotels" Palacio Azul oder Casa Verde fast noch besser. Und wer privat schön wohnen will ist mit einer der Casas Particulares auf Punta Gorda (hinter dem Palacio del Valle) bestens bedient. Die Holzvillen dort sind sehr empfehlenswert!

Apropos Palacio del Valle: sagt mir das nächste Mal einen schönen Gruß bei "Carmencita", der Piano-Dame unten im Restaurant. Sie dürfte fast älter sein als Fidel!
Was das Nachtleben anbetrifft so war bei unserem Besuch die Disco "Benny More" in der Fussgängerzone angesagt und proppenvoll.

Aber auch einfach am "Malecon" von Cienfuegos auf der Kaimauer sitzen und sich mit Freunden treffen ist vor allem bei der Jugend angesagt.

Saludos aus Havanna
Chris
 

cienfueguero

Erfahrener Nutzer
Hallo Cienfuegero,

weil du das Hotel La Union gerade erwähnt hast. Mir persönlich gefällt das La Union zwar auch sehr gut, aber die kleinen "Garni-Hotels" Palacio Azul oder Casa Verde fast noch besser. Und wer privat schön wohnen will ist mit einer der Casas Particulares auf Punta Gorda (hinter dem Palacio del Valle) bestens bedient. Die Holzvillen dort sind sehr empfehlenswert!
Das Palacio Azul kenne ich auch. Ich übernachte dort immer bei der Familie und das Union ist dann erste Anlaufstelle in der Stadt wg. Bar und Swimmingpool. Casas kenne ich in Cienfuegos keine.

Apropos Palacio del Valle: sagt mir das nächste Mal einen schönen Gruß bei "Carmencita", der Piano-Dame unten im Restaurant. Sie dürfte fast älter sein als Fidel!
Was das Nachtleben anbetrifft so war bei unserem Besuch die Disco "Benny More" in der Fussgängerzone angesagt und proppenvoll.
Camecita kenne ich. War mein größter Flirt in Cienfuegos, obwohl meine Freundin dabei war. Aber ich glaube, die wollte nur eine CD verkaufen ;)

El Beny ist ok, wenn man Reggaeton mag und einen Abend verbringe ich immer dort. Auch sehr empfehlenswert die Show im Costasur (sp?) direkt am Anfang des Malecon oder die andere Location am Ende des Prado rechts, wenn du zum Malecon läuft. Gute Sänger, viel Tanz - Fast wie in Havanna nur Provinz eben. Eintritt 5 CUC mit Abendessen - Klasse.

Aber auch einfach am "Malecon" von Cienfuegos auf der Kaimauer sitzen und sich mit Freunden treffen ist vor allem bei der Jugend angesagt.
... und inzwischen gibt es auch ganz gutes Essen und eine Disko im Club Cienfuegos - Alter Yachting-Charme. Auch sehr schön mit wunderbarem Blick über die Bucht und immer ein, zwei Boote am Anleger.

Viele Grüße

cienfuegero

PS: OK und ich hab es geschafft, jetzt die Quotes kaputt zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

el-cheffe

Administrator
Das das überhaupt geht :hopelessness: ich werd mal schnell schaun, wie ich das richtig stellen kann.


Edit:
Hab das Problem gefunden, ich weiß nicht ob dir das etwas sagt, aber im anschließenden
PHP:
[/QUOTE]
Tag, war in deinem Beitrag das "/" slash falsch rum gesetzt also so "\"

Ist aber schon Geschichte
 
Oben