• Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

Freigepäck Grenzen für Flüge nach Kuba

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München
Um für Kubareisende einen Überblick zu schaffen welche Fluggesellschaften - aktuell - welche Mengen an Gepäck zulassen, ohne eine Zuzahlung zu verlangen, werde ich hier alle bekannten Summen zusammenfassen. Wenn aus dem Forum jemand noch Daten darüber hat, kann er Sie gerne mitangeben - ich werde das dann hier miteinfügen.


Fluggesellschaft
Handgepäck
Aufgegebenes Gepäck
Aufpreis für jedes weitere Kilo
Extras / Besonderheiten

Link zu den Angaben der Fluggesellschaft




Airberlin

6 Kg (mit Laptop 8 kg)
20Kg
30 EUR/kg pro einfache Strecke
Höhere Freigepäckgrenzen für Bonuskarteninhaber
Airberlin Freigepäck Bestimmungen




Airfrance
12 Kg
23 Kg
100 Euro vom 23.ten bis zum 32.ten Kilo
Höhere Freigepäckgrenzen für Bonuskarteninhaber

Aifrance Freigepäck Bestimmungen




KLM
12 kg
23 Kg
100 Euro vom 23.ten bis zum 32.ten Kilo
Höhere Freigepäckgrenzen für Bonuskarteninhaber

Freigepäckmengen KLM



Condor
6 Kg
20 Kg
Oneway 10 Kg - 140 Euro
20 Kg - 200 Euro

Freigepäckmengen Condor


  • In der Regel dürfen einzelne Gepäckstücke ein Gewicht von 32 Kilogramm nicht übersteigen.
  • Businessclass Flüge erlauben stets erhöhte Freigepäckmengen.
 
Zuletzt bearbeitet:

WilliCartagena

Kubakenner
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
971
Standort
Cartagena/Colombia
In der Regel dürfen Gepäckstücke ein Gesamtgewicht von 32 Kilogramm nicht übersteigen.
naja, in bezug auf condor ist das aber widerspruechlich mit dem gesamtgewicht nur 32 kilo. denn in der tabelle wird ja ausdruecklich gesagt, dass man gegen zahlung von 200 euro schon 46 kilo mitnehmen darf. und ich behaupte (wissen tue ich es nicht), dass man bei condor auch zum beispiel 100 kilo mitnehmen darf, wenn man dafuer bezahlt
 

Don Arnulfo

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
23 Jun 2011
Beiträge
1.561
Standort
Leipzig
bei air france darf man nach havana 2x23kg freigepäck mitnehmen!
so ist es:

http://www.airfrance.de/DE/de/common/guidevoyageur/pratique/bagage_franchise_airfrance.htm

Zulässige Freigepäckmenge

Die Anzahl der zulässigen Freigepäckstücke hängt von Ihrem Flugziel und Ihrer Reiseklasse ab. Diese Regelung gilt auf allen von AIR FRANCE und KLM durchgeführten Flügen. Bei Codeshare-Flügen können die Gepäckregeln der ausführenden Fluggesellschaft zur Anwendung kommen.

Wählen Sie nachfolgend Ihr Flugziel und Ihre Reiseklasse aus, um die zulässige Anzahl von Freigepäckstücken und das zulässige Höchstgewicht anzuzeigen.
Flugreise: ......Karibik

Reiseklasse: Voyageur

Voyageur

Sie können 1 Freigepäckstück à max. 23 kg mitnehmen.

Hinweis: Auf folgenden Flügen können Sie ein weiteres Freigepäckstück à max. 23 kg und 158 cm mitnehmen: von und nach Antanarivo, Cayenne, Dzaoudzi, Fort-de-France, Havanna, La Réunion, Moroni, Nouméa, Papeete, Pointe-à-Pitre, Port-au-Prince, Punta Cana, Saint-Martin und Santo Domingo, sowie auf Flügen von Port-au-Prince nach Miami.

Sie sind Flying Blue Silver, Gold oder Platinum Mitglied oder SkyTeam Elite/Elite Plus Mitglied? Dann können Sie ein zusätzliches Freigepäckstück à max. 23 kg aufgeben.
 

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München
Ihr seid mal wieder schnell, also:


bei air france darf man nach havana 2x23kg freigepäck mitnehmen!
Stimmt, ich habe "Havanna" in der Liste unten übersehen. ist ausgebessert.

naja, in bezug auf condor ist das aber widerspruechlich mit dem gesamtgewicht nur 32 kilo. denn in der tabelle wird ja ausdruecklich gesagt, dass man gegen zahlung von 200 euro schon 46 kilo mitnehmen darf. und ich behaupte (wissen tue ich es nicht), dass man bei condor auch zum beispiel 100 kilo mitnehmen darf, wenn man dafuer bezahlt
Ich bin zuletzt mit Condor und eben über 40 Kilo in einem Koffer geflogen. Und ich kann dir sagen, nach einer ewig langen Diskussion, ist es nur dem nachsehen eines Mitarbeiters von Fraport zu verdanken, das ich so weiterreisen durfte.

Man darf natürlich 100 Kilo mitnehmen, wenn man sie bezahlt und die einzelnen Gepäckstücke 32 Kilogramm nicht übersteigen. Da ich das aber oben ein wenig uneindeutig formuliert habe, wurde auch das soeben angepasst.
 

WilliCartagena

Kubakenner
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
971
Standort
Cartagena/Colombia
Man darf natürlich 100 Kilo mitnehmen, wenn man sie bezahlt und die einzelnen Gepäckstücke 32 Kilogramm nicht übersteigen. Da ich das aber oben ein wenig uneindeutig formuliert habe, wurde auch das soeben angepasst.
bei mir ist es noch nicht angepasst; es heisst immer noch...

In der Regel dürfen einzelne Gepäckstücke ein Gesamtgewicht von 32 Kilogramm nicht übersteigen.
...und das ist irrefuehrend.

ein einzelnes Gepaeckstueck kann ein Gewicht haben aber kein Gesamtgewicht. Gesamtgeweicht ist alles, Handgepaeck, Fahrrad, aufgegebene Koffer und und und

deshalb bin ich ja auch gestolpert ueber deine Aussage, weil du was von Gesamtgewicht eines einzelnen Gepaeckstuecks geschrieben hast smoke
 

falko1602

Gesperrt
Mitglied seit
6 Okt 2011
Beiträge
1.507
Standort
al culito del mundo
Hallo, Cheffe und auch Willi.
Ihr habt beide Recht- die 32 KG beziehen ich auf die "normalen" einzelnen Gepäckstücke.
Nach internationalen Arbeitsschutzlinien hat man sich auf die "Obergrenze" für
das Einzelgepäck geeinigt. Andererseits, kann man aber auch mehr als 32 KG in einen
Koffer packen. Dann wird er aber beim "Sperrgepäck" aufgegeben und bekommt einen
Aufkleber "heavy". Falls ihr Euch fragt, warum ich das weiss. Ich habe beim Flughafen
nachgefragt. :cool:
Gruss Falko
 

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München
Da Airfrance, das wie im Beitrag von Don Arnulfo beschriebene "Havanna" aus der Regelung herausgenommen hat, hat sich die Tabelle ebenfalls verändert. Soweit ich das nun erkennen kann, erlaubt Airfrance somit nur noch 1 Gepäckstück mit 23 Kg (wenn man kein Vielflieger und im Besitz einer solchen Karte ist)