Erfahrungen mit der Kubanischen Fluggesellschaft *Cubana de Aviacion* ??

Dieses Thema im Forum "Flüge von und nach Kuba" wurde erstellt von Grisu, 27 Jan. 2013.

  1. Grisu

    Grisu Nutzer

    14
    0
    0
    27 Jan. 2013
    Hallo, Ich heiße Christian, 46, und komme aus Berlin. Meine 14 Jahre alte*Tochter Ich*und wir wollen im Juli/August, 3 Wochen*nach Kuba fliegen. Wir wollen 1 Woche fest buchen und danach wollen wir uns gerne etwas von der Insel anschauen und uns auch um entsprechende Unterkünfte selbst kümmern. Nun meine Frage bzgl. günstigen Flügen: Wie sehen die Erfahrungen mit der Kubanischen Fluggesellschaft (Cubana de Aviacion) hier aus, nur aktuelle bitte keine 10 Jahre alten, diese Horrormeldungen habe ich ich bereits gelesen und sie veranlasen mich hier zu dem Post...:confused:
    Also frei raus mit der Meinung....Kann man mit denen problemlos ab Madrid zum Bsp. für 726€ im Sommer fliegen oder besser doch mit den "klassischen Gesellschaften" für bisher ca. ~~ 1.000 € und mehr.... Gracias *Christian* :)
     
  2. falko1602

    falko1602 Gesperrt

    1.507
    160
    63
    6 Okt. 2011
    Vermute mal, da wirst Du nicht viel Infos bekommen!!!
    Wer ist denn schon so xxxx und fliegt von weissdergeier
    wo nach Madrid um ein paar € zu sparen?
    Was willst Du denn dabei sparen? Bestimmt kein Geld und auch
    keine Zeit.... Oder beamst Du Dich und Deine Tochter nach Madrid?
    falko
     
  3. cienfueguero

    cienfueguero Erfahrener Nutzer

    220
    19
    18
    13 Aug. 2011
    Hallo Grisu,

    bin zum Jahreswechsel mit denen geflogen, weil es keine anderen Plätze mehr gab. Ich bin aber über Paris geflogen.

    Die Machine war völlig ok. Ich hab auch mal vorher danach gegoogelt: Mit der gab es noch nie Probleme und die ist wohl auch die Grundlage für Putins Dienstflieger.

    Plus:
    - Der Preis war pro Person um nen 1000er billiger als bei der Konkurrenz zu der Zeit.
    - Essen so schlecht wie überall.
    - Sitzabstand erschien mir etwas größer als bei AirFrance (vielleicht auch subjektiv)


    Minus:
    - Weniger Stauraum für Handgepäck (Obere Gepäckfächer für die Mittelsitze fehlten)
    - Personal sehr unfreundlich (Decken und Ohrhöhrer wurden nur widerwillig verteilt, die wollten die selber auf die Seite schaffen)
    - Etwas zurückhaltend mit der Getränkeausgabe (Bier gabs nur gegen Aufpreis, Wasser musste immer wieder nachgefragt werden)
    - Bordunterhaltung sehr bescheiden (Weniger Monitore, keine Einflussmöglichkeit aufs Programm, Wissenschaftsprogramme mit Detaildarstellungen von Operationen waren auch nicht so der Renner bei meiner 4-jährigen Tochter)

    Fazit:
    - Der Preisunterschied hat die Einschränkungen gerechtfertigt. Bei der Sicherheit hatte ich keinerlei Bedenken.

    Grüße

    cien
     
  4. quisiero

    quisiero Kubakenner

    531
    155
    43
    27 Okt. 2011
    Du findest Flugpläne im Internet, nur haben sie in D bisher keine Landeerlaubnis. Von Madrid, Frankreich und Moskau ist mir bekannt. Ob das mit Kind gut ist, die längere Anreise, warten auf dem Flughafen; wenn Du z.B. bei Ltur Nachts nach 22,00 und super last Minute suchst, oder Condor manchmal vormittags kannst Du echt günstige Flüge bekommen.
     
  5. Grisu

    Grisu Nutzer

    14
    0
    0
    27 Jan. 2013
    @falko1602
    a) falsch vermutet...
    b) leute, die einfach nur etwas geld sparen wollen/müssen...
    c) geld ja, zeit nein, logo..., weil dauert ja länger wie du auch richtig bemerkt hast, denn das ist der deal: zeit gegen geld(ersparnis) klappt überall auf der welt...jedenfalls dahin wo ich bisher gereist bin, vorrausetzung = b) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2013
  6. Grisu

    Grisu Nutzer

    14
    0
    0
    27 Jan. 2013
    @ CIEN: Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung :) Damit kann man doch was anfangen und weiß was einen erwartet!! Für mich wär's kein Problem, aber der mitreisende, 14-jährige Teenager würde meckern glaube ich, wenn keine gute Unterhaltung an Board wäre....aber da müsste sie dann durch...die Gute!!*Frage noch: Wo und Wo hast Du gebucht, bei denen direkt auf der Hp, oder über Agenten/Vermittler/Reisebüro ?? *Grüße Christian*
     
  7. Grisu

    Grisu Nutzer

    14
    0
    0
    27 Jan. 2013
    @quisiero :
    ja Danke diese Möglichkeit habe ich ja auch schon genutzt. Die lange Anreise über Moskau fällt eh flach....24 Std. oder länger Anreise nach Havanna über den Moskauumweg ist idiotisch, das das überhaut angeboten wird, finde ich eine Frechheit. Aber sonst sind wir Flugerprobt und haben mit 12 Std bis 16 Std. kein problem, d.h. ein Stoppover, 3-4 Std. geht völlig i.O. Mit den Flugpreisen werde ich wohl noch warten müssen, auf günstige Angebote..mal schaun, im Moment sagt mir nicht ein Flug zu, preismäßig...aber ich gebe zu da bin ich durch die letzte 3,4 Jahre Bangkok (im Sommer+Winter) verwöhnt ..immer um 500-600 p.P. Hin/Rück :rolleyes:, aber klar. sind halt auch andere Flugzahlen dorthin als nach HAV :) Trotzdem gerne weitere Vorschläge und Tipps posten bin für alles dankbar...Grüße aus Berlin :) *christian*
     
  8. cienfueguero

    cienfueguero Erfahrener Nutzer

    220
    19
    18
    13 Aug. 2011
    Hallo Grisu,

    Unterhaltung, naja. So richtig toll ist die auch bei Air France nicht. Nur die Auswahl im Schund ist größer ;). Bei dem was wir gespart haben, hätten wir auch 5 ipads kaufen können. Dann hast Du hausgemachte Unterhaltung. Der Akku hält den ganzen Flug durch.

    Ich hatte auf der LTur Seite gebucht. Auf der Homepage von Cubana ging es nicht. Aber ein Reisebüro sollte das auch hinkriegen.

    Grüße

    cien
     
  9. Grisu

    Grisu Nutzer

    14
    0
    0
    27 Jan. 2013
    Zusatz: zu meiner Anfrage bzgl der Cubana Aviacion. Die ist es nun doch nicht geworden...preislich liegt sie nun mittlerweile auch bei über 1.00 € da die billigen Plätze ausgebucht sind.
    Ein günstiger Flug ging dann noch von Bremen über Paris mit Air France, zu meiner ersten Suche Zeit..lag der Preis bei 680, dann 791, und jetzt wo ich gebucht hatte bei 845,:mad: heute aber auch schon über 1.000 € . Abflugzeit allerdings schon früh um 6.40.

    Jetzt brauch ich bloss noch Tipps zum Karnevala auf Kuba...ist er in Havanna besser/schöner oder in Santiago... gibt es Unterscheide wenn ja welche?? Kann mich nicht entscheiden da mir die Erfahrungen fehlen.... der Stefan Loose Reiseführer schwärmt on Santiago..privat höre ich HAVANA!! Was stimmt denn nun ... :rolleyes:

    Weiß jemand wie oder ob die CP in Santiago zu der zeit ( ab 25.7.) ausgebucht sind...weil eben soviele Touris da sein werden .??

    Grüße *Grisu*
     

Diese Seite empfehlen