1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1 Tag Varadero

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte" wurde erstellt von Siggi, 20 Feb. 2015.

  1. Siggi

    Siggi Kuba, meine zweite Heimat

    1.752
    169
    63
    7 Jan. 2013
    Varadero!
    Addys,Erika,Edgar und ich beschlossen mal 1 Tag in Varadero zu verbringen und wir fingen an alles zu organisieren.
    Ich sprach mit unserem Pool Meister Chile,ob er uns ein Auto besorgen kann.Ja konnte er ein schönes altes Cabrio.
    Wir handelten einen Preis aus und einen Tag später ging es dann nach Varadero.Wir haben dann Carlo auch noch mitgenommen,der auch am Pool arbeitet aber an dem Tag frei hatte.
    Unterwegs fing der Spass schon an.Ich fahre hier in Deutschland selbst Cabrio und hätte es wissen müssen!
    Wir Frauen saßen hinten und auf der Autobahn wurde es ziemlich ungemütlich durch den starken Wind der uns Weibsen um die Ohren wedelte.
    Wir haben dann unterwegs angehalten was getrunken und uns eingemummelt.Auf diesem Rastplatz lachen alle und klatschten wie wir aussahen.
    Dann ging es weiter nach Varadero.Meine Freundin Erika war sehr gespannt auf Varadero,denn sie wollte vor zwei Jahren da noch Urlaub machen,aber durch die Trennung von ihrem Mann hatte sich das denn zerschlagen.
    Addys und Ed waren auch gespannt ich nicht,da ich ja den Ort gut kenne.
    Wir dann in Varadero rein und halt gemacht an dem Hotel wo ich war früher.Schöner Strand und das Hotel auch immer noch schön.Erst wollten sie uns da nicht reinlassen,aber nachdem ich gesagt hatte,das ich früher immer hier war
    durften wir uns alles ansehen.Dann ging es weiter,der Fahrer wollte unbedingt zum Golfplatz,na ja egal dachte ich und wir fuhren dann dort hoch.
    Nix besonderes zu sehen und als wir am Strand waren der mich auch nicht umgehauen hat durften wir gleich wieder gehen lach.
    Nur für Golfspieler haha.Zurück ins Zentrum und an den Strand.Es war dort sehr schmutzig,Bierdosen,Windeln usw lagen am soooooooooo schönen Strand von Varadero.
    Der Rettungsschwimmer dort kümmerte sich gleich um uns und wir kamen ins Gespräch.Wir haben gebadet und ein paar Bierchen getrunken.
    Er hat uns dann auch noch gesagt wo wir ganz gut essen können.Dort sind wir auch hin gefahren,aber es war sehr bescheiden und teuer.
    Na ja gegessen und dann wollten wir wieder los,aber wir hatten einen Platten.Edgar und Carlo haben geholfen den Reifen zu wechseln und wir Frauen schauten gelassen zu.
    Dann ging es wieder Richtung Havanna,,,,Polizeikontrolle! Alles war soweit in Ordnung und wir wollten los fahren aber der Wagen sprang nicht an juhu dachte ich.
    Die Polizei 3 hübsche Jungs haben dann das Auto angeschoben und es klappte.Als wir dann wieder in unserem geliebten Hotel waren saßen wir bis in die Nacht an der Bar und hatten das Thema Varadero.
    Keiner hat jetzt mehr Interesse in Varadero Urlaub zu machen!
    Glaubt mir 3 Wochen täglich Abenteuer das war das schönste in den 3 Wochen.
    [​IMG]
    [​IMG]
    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/kuba2015209pouz69gje8.jpg
    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/kuba2015216tmgkopifrc.jpg
    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/kuba2015213iu1l45c3a9.jpg
    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/kuba2015217etb2g76rxa.jpg
    Der nächste Tag im Leninpark kommt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Feb. 2015

Diese Seite empfehlen