Flug mit Air Canada nach Cayo Coco

Dieses Thema im Forum "Flüge von und nach Kuba" wurde erstellt von karinalii_, 25 Jan. 2018.

  1. karinalii_

    karinalii_ Neuer Nutzer

    1
    0
    1
    25 Jan. 2018
    Hallo,

    wir haben letzte Woche unseren Flug mit Air Canda über Toronto nach Cayo Coco gebucht.

    In weiteren Foren habe ich gelesen, dass bei Air Canada die Touristenkarte für Kuba kostenlos im Flugzeug ausgehändigt wird. Ist das wirklich so? Muss ich hier nichts zusätzliches beantragen?

    Da wir bei dem Rückflug einen längeren Aufenthalt in Toronto (10 Stunden) haben, wollten wir dort den Flughafen verlassen. Ist dies möglich? Benötige ich für Kanada ein zusätzliches Visa? Habe etwas über ein ETA gelesen.

    Ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen :)

    Vielen lieben Dank!
     
  2. Havannastyle

    Havannastyle Erfahrener Nutzer Mitarbeiter

    229
    154
    43
    4 Aug. 2016
    Die bisherigen Erfahrungen mit Air Canada-Fluggästen bestätigen dies ;) Normalerweise gibt dir hier deine Fluggesellschaft gerne Auskunft. (Theoretisch müssten sie Euch ohne TK am Flughafen Toronto stehen lassen) Soweit ich informiert bin, ist das Verlassen des Terminals ohne weitere Visa für Kanada nicht möglich? Der Aufenthalt ist für den Transit gestattet und dient nicht dem Erkunden des Landes. Du müsstest aus dem gesamten Gelände raus, und hier wartet wie üblich die Passkontrolle.

    Das zumindest mal mein Wissenstand. LG
     
    Caney gefällt das.
  3. selinaalemanita

    selinaalemanita Nutzer

    12
    8
    3
    3 Dez. 2017
    Du musst online dieses eTA beantragen. Das brauchst du in jedem Fall, auch wenn du nur zum Transit deinen Fuß auf kanadischen Boden setzt. Ich weiß, ziemlich bescheuert. Das geht aber recht schnell und kostet dich 7 kanadische Dollar, beim derzeitigen Wechselkurs etwa 5 €. Wenn ihr deutsche Reisepässe habt, dann braucht ihr kein weiters Visum, auch wenn ihr den Flughafen verlasst. Ihr müsst dann eben nur durch die Passkontrolle
     
    ovejita negra und Havannastyle gefällt das.
  4. selinaalemanita

    selinaalemanita Nutzer

    12
    8
    3
    3 Dez. 2017
    Ein kleines Update: Ab erstem März brauch man angeblich das eTA nicht mehr um nach Kanada einzureisen, der Reisepass reicht aus. Bin vor einer Woche mit AirCanada geflogen, die haben da sowas durchgesagt. Hab den Flughafen auch normal verlassen, da hat auch keiner nachgefragt. Am besten noch mal bei der kanadischen Touristenbehörde nachfragen.
     
  5. famguen

    famguen Nutzer

    7
    0
    1
    19 Aug. 2018
    Kann mir das mit dem eTA Formular für Canada jemand bestätigen. Wir wollten im Februar über Toronto fliegen.
     
  6. Lobo Marino

    Lobo Marino Nutzer

    22
    8
    3
    4 Okt. 2018
    Aktuell wird ein eTA noch benötigt. Ob das tatsächlich im März 2019 a geschafft werden soll, kann ich nicht bestätigen. Air Canada weist in der Buchungsbestatigung auch ausdrücklich darauf hin. Link zum web-Formular in der selbigen. Dauert 5 Minuten und kostet 5 Euro. Approval kommt dann in der Regel innerhalb von einer Stunde und ist 5 jahre gültig.
     
  7. famguen

    famguen Nutzer

    7
    0
    1
    19 Aug. 2018
    Dann wähle ich mal die sichere Möglichkeit und investiere mal den Fünfer. Danke Lobo Marino für die schnelle Antwort. Touristenkarte für Kuba soll es bei Überflug von Toronto nach Kuba bei AirCanada direkt im Flieger geben. Ist dem noch so, kann mir das jemand bestätigen?
     
  8. Lobo Marino

    Lobo Marino Nutzer

    22
    8
    3
    4 Okt. 2018
    Stand Dezember 2018: Touristenkarte wurde im Flug mit AC Rouge von YYZ nach HAV kostenlos ausgeteilt (Air Canada fliegt nicht selbst nach Kuba, nur mit dem eigenen Billigableger AC Rouge)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dez. 2018
  9. famguen

    famguen Nutzer

    7
    0
    1
    19 Aug. 2018
    Hallo Lobo Marino, besten Dank für Deine Antwort. Habe mittlerweile auch mal bei der Hotline von AC angerufen (Tel:06927115111) und von dort die mündliche Bestätigung erhalten, dass man auf dem Flug von Toronto nach Havanna die Touristenkarte vom Flugbegleitpersonal bekommt. Desweiteren wurde ich darauf aufmerksam gemacht, an die eTA Registrierung zu denken, da diese für die Landung in Canada noch zwingend notwendig ist. Ich wünsche allen Kubafreunden eine schöne und friedliche Weihnachtszeit - Saludos y Feliz Navidad.
     

Diese Seite empfehlen