• Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

Mietwagenanbieter in Kuba

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München
Ich habe bereits bei Rex- und Cubacar Fahrzeuge ausgeliehen, bei denen bis auf die in Kuba etwas anderen Bedingungen ein Fahrzeug zu leihen, alles gut gelaufen ist. Nun gibt es ja eine Menge Anbieter, die es von Deutschland aus ermöglichen das Fahrzeug zu reservieren. Bei meinem nächsten Kuba Aufenthalt werde ich eine der vielen Firmen auf jeden Fall testen. Bis dahin würde mich aber Interessieren ob hier im Forum schon jemand Erfahrung mit einem der Anbieter gemacht hat.
 

Danilo Schulz

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
10 Feb 2011
Beiträge
104
Standort
Berlin / Casilda
Ich kann Sagen, dass bis jetzt,gracias a dios und toc, toc, toc auf Holz, keine unserer Kunden enttäuscht wurden.
Es war immer das reservierte Fahrzeug bzw. die Wagenklasse da oder höher und das egal bei welchem Vermieter(Cubacar, Havanautos, Rex oder Via).
Wobei man auch erwähnt werden muss, dass man das Auto bzw. Klasse hier reserviert, bezahlt und in Cuba weitere Kosten dazu kommen,
wie die Versicherung, Kaution, die erste Tankfüllung und einen Zuschlag, wenn man das Auto am Flughafen abholt.
Dies ist allerdings von Vermieter zu Vermieter unterschiedlich.
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Standort
München
Ich kann bestätigen, dass das mieten bei Cubacar in meinem Fall problemlos geklappt hat.
Es war zwar schon irgendwie anders beim Anmieten und ich war hellwach, habe jeden Vorschaden (kleine Kratzer und Beulen) auch festhalten lassen.
Ich hatte mich innerlich bei der Rückgabe schon auf zähe Diskussionen vorbereitet, aber es war gar nix. Ganz toll!
 
Mitglied seit
10 Feb 2014
Beiträge
7
Standort
Österreich
Hallo!
Ich hoffe, ich hab das jetzt nicht übersehen, aber ich wollte nur wissen, wieviel man für einen Mietwagen (kleinstes Modell) durchschnittlich pro Tag/ oder pro Woche rechnen muss?
Im Reisebüro haben sie mir gesagt, dass sie einen Mietwagen um ca. 70€ pro Tag auftreiben können (und dass das gar nicht so leicht wäre, weil es von Österreich aus gar nicht so viele Anbieter gibt).
Mir kommt das teuer vor... Was meint ihr?
Danke schon mal und liebe Grüße