Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Hola

Zita

Moderatorin
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
403
Zustimmungen
113
Standort
Magdeburg
Hallo liebe Forumsmitglieder,
auch ich möchte mich zu Beginn ersteinmal hier vorstellen und ein wenig meine Situation schildern.
Also ich bin 24 Jahre alt und Studentin. Im letzten Jahr war ich für 3 Monate (September bis Dezember) in Kuba wegen eines Praktikums an der Universität in Holguín. Es handelt sich hierbei um einen Studentenaustausch unserer beiden Universitäten. Wir waren dort im Studentenwohnheim untergebracht (waren also keinen AI-Urlauber :) ).
In dieser Zeit lernte ich auch meinen jetztigen Freund kennen. Er ist ebenfalls Student an der Universität in Holguín, logischerweise Kubaner und ja uns trennt ein Altersunterschied von 3 Jahren (ist 21 J.) ;)
Im März war ich jetzt noch einmal für 1 Monat zu Besuch in Kuba. Ein weiterer Besuch im Sommer ist geplant und auch im Winter (Dezember bzw. Januar) ist noch ein Aufenthalt an der Universität für 3 Monate vorgesehen.
Spanisch habe ich etwas in der Zeit in Kuba gelernt und belege auch einen Kurs an der Volkshochschule. Perfekt ist es zwar noch lange nicht und wird es wahrscheinlich auch nie werden aber für Small-Talk und natürlich auch längere und ausführlichere Gespräche mit meinem Freund (wenn auch manchmal Hände und Füße zur Hilfe genommen werden) reicht es aus.
Nun würde ich natürlich gerne auch, dass mein Freund mich hier mal in Deutschland besuchen kommt und wir auch langfristig eine Lösung für ein dauerhaftes Zusammenleben finden können. In diesen Punkten hoffe ich auf hilfreiche Tipps und Erfahrungsberichte hier im Forum.

Hoffe das reicht erstmal als Vorstellung, um einen kleinen Einblick zu erhalten...
 
Zuletzt bearbeitet:

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.590
Zustimmungen
303
Standort
München
Hi Zita,


na dann mal herzlich Willkommen. Deine Vorstellung hier ist ja richtig vorbildlich. Auch wenn es ja nur "Worte im Internet" sind, kann man sich so schon ein wirklich gutes Bild machen. Wie so viele vor Dir, hat das Land und deren Leute bei Dir etwas verändert, was auch gut so ist. Ich selbst war auch schon in vielen Ländern dieser Erde, doch nur eines - eben Kuba - vermochte es, einen dauerhaft bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Bei der Suche nach Antworten auf deine Fragen, wirst du positives und negatives hören. Wie man es sonst auch machen sollte, empfiehlt es sich alles anzuhören - zu überdenken - und das für einen selbst nützliche mitzunehmen. Ich führe das aus dem Grund so aus, weil viele Menschen ganz unterschiedliche Erfahrungen machen, die durchaus auch mal weniger erfreulich sein mögen. Deshalb einfach der Rat: Lass dich nicht aufhalten!

Meine Antwort (es folgen hoffentlich noch mehrere Ratschläge) auf deine Frage, werde ich im anderen von Dir verfassten Thread hinterlassen. Bis dahin wünsche ich Dir mal viel Spass hier und das du nette User kennen lernst, die dir mit hilfreichen Ratschlägen zur Seite stehen.
 

Oben Unten