1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flitterwochen in Kuba

Dieses Thema im Forum "Individual- und Rundreisen" wurde erstellt von nicolas, 25 Juni 2015.

  1. nicolas

    nicolas Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    25 Juni 2015
    Hallo Liebe Community,

    Meine Frau und ich würden gerne unsere dreiwöchigen Flitterwochen in Kuba verbringen. Ein All in Hotel kommt für uns weniger in Frage , da wir auch gerne etwas von der Kultur erleben möchten. Eine komplette Rundreise käme aber auch nicht in Frage da wir uns auch entspannen wollen und unsere Zweisamkeit genießen wollen :) .
    Deswegen fragen wir uns wo wir am besten hinreisen sollten wo beides gegeben wäre Strand und Sehenswürdigkeiten lokale Restaurants etc.
    Man ließt ja immer von varadero , gibt es dort eine Mischung von Touri Urlaub und Individualurlaub ? Oder lieber doch eine andere Ecke von Kuba ?

    Ich hoffe das Ihr mir ein bisschen weuiter helfen könnt und bedanke mich im vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Juni 2015
  2. Caney

    Caney Moderator Mitarbeiter

    728
    251
    63
    27 Mai 2013
    Willkommen nicolas!

    Bist du aus Bayern? :rolleyes:

    Varadero ist wie du schon schreibst eher nur für AI Fans und ausser Hotelblocks gibt es da kaum lokale Sehenswürdigkeiten bzw. viel Kontakt zu typisch kubanischer Bevölkerung.

    Mit deiner Vorgabe Strand, Sehenswürdigkeiten und Restaurants kommen eigentlich fast alle Städte Kubas (Havanna, Santiago, Cienfuegos, Trinidad...) in Frage. Einige haben den Strand zwar nicht unmittelbar bei/in der Stadt, aber das ist wegen der Kanalisation auch gut so. Havanna zB sind die Strände etwas über 20km auswärts, es gibt aber eine relativ geschickte Busverbindung.

    Wann wollt ihr denn nach Kuba? Falls jetzt im Sommer würde ich eher den Westen empfehlen (dort ist es nicht ganz so heiss), andernfalls solltet ihr auch ein bisschen in den Oriente (Osten) schnuppern.
     
  3. nicolas

    nicolas Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    25 Juni 2015
    Vielen Dank für deine Tips :) Nein ich komme nicht aus Bayern eher die andere Richtung NRW. Die Reise ist im nächsten oder übernächsten Monat geplant. gibt es den im Westen Hotels oder Pensionen die Strand nah liegen und zu empfehlen sind ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Juni 2015
  4. Caney

    Caney Moderator Mitarbeiter

    728
    251
    63
    27 Mai 2013
    Naja, Havanna zählt eigentich schon zum Westen und wäre als Ausgangspunkt mit vorhandenen Stränden ganz geeignet.

    Vinales zB wäre als Ausflug ganz nett mit den Tabakplantagen und romantischen 'Berglandschaften' - Mogotes. Das ist aber nicht am Strand. Von dort aus evtl zum Strand Cayo Levisa. Auch am Weg von Havanna nach Vinales gibt es einige Ausflugsziele (Las Terazas etc.), die sich auf Mehrtagesausflüge summieren lassen.

    So zum reinschnuppern in die Casa Szene:
    http://www.casaparticular.com/

    Oder dann auch in den Süden zur Schweinebucht mit Krokodilfarmbesuch usw. Keine Angst, die Krokodile sind dort dann nicht am Strand :)
     

Diese Seite empfehlen