Wird Kuba sich bis 2014 öffnen?

Dieses Thema im Forum "Individuelle Fragen" wurde erstellt von MHipp, 6 Okt. 2013.

  1. MHipp

    MHipp Aktiver Nutzer

    28
    0
    0
    29 Sep. 2013
    Auch haben wir noch eine Frage ganz anderer Natur...

    Wie hoch ist die Chance, 2014 noch das jetzige Kuba zu erleben?
    Gibt es Anzeichen für ein Ende des US-Embargos, oder eine "Öffnung" Kubas?

    Ich weiß, dass diese Frage und der Wunsch nach dem jetzigen Kuba, nur von einem Europäer,
    der nie unter den Repressalien einer solchen Regierung leiden musste, kommen kann...
    Dafür entschuldige ich mich auch!!
     
  2. MHipp

    MHipp Aktiver Nutzer

    28
    0
    0
    29 Sep. 2013
    Hallo el-cheffe.
    Hast du vielleicht Informationen zu dieser Frage?
    Eine Ahnung, oder irgendwo Etwas aufgeschnappt....

    Für wie wahrscheinlich hälst du es?

    Vielen Dank!!!
     
  3. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.557
    287
    83
    12 Dez. 2010
    Die Meinungen gehen da sicher ein wenig auseinander. Ich glaube eher das sich bis dahin nicht sooo viel verändern wird. Was Havanna ja zum Teil mit ausmacht, sind seine bröckelnden Fassaden und alten Straßenkreuzer. Diese werden sicher bis dahin nicht verschwinden. Und auch wenn langsam der Kapitalismus und Kommerz Einzug hält, wird sich der Wandel eher langsam und schleichend vollziehen. Auch ist die von Dir angefragte Zeitspanne zu kurz um wirklich große Veränderungen zu erleben. Wenn man den Zeitraum auf Fünf Jahre oder mehr ausdehnt, kann man schon ein Paar starke Veränderungen merken. Aber so ist das nun mal, nicht mal im größten Freilichtmusem der Welt bleibt die Zeit für immer stehen. Ein Besuch ist die Insel noch immer und hoffentlich noch lange Wert.
     
    Siggi gefällt das.
  4. locura

    locura Guest

    Die Fassaden werden nach und nach renoviert, Cuba wieß, dass gerade die alten Strassenkreutzer die Touris anziehen und werden alles daran setzen, dass diese nicht verschwinden.

    US-Handelsambargo---- aufheben? Wovon träumst du nachts? Wenn Obama das Embargo sogar verschärfst hat, wird er es nicht innerhlab 1 jahres dieses wieder aufheben.....

    Cuba hat sich schon geöffnet und wird es immer weiter tun, aber je mehr sie sich öffnen, desto mehr wird von den anderen Ländern dicht gemacht.
     
  5. Siggi

    Siggi Kuba, meine zweite Heimat

    1.752
    169
    63
    7 Jan. 2013
    Für mich hoffe ich,das Kuba noch lange so bleibt und in Havanna hat sich viel getan die letzten Jahre.
    Es muß sich einiges ändern das ist ganz klar,aber wenn dieses Land sich total öffnet,dann kann es sein,das die Menschen
    die so ihr Land lieben verstört sein werden und genau das hoffe ich nicht.
    Siggi
     

Diese Seite empfehlen