• Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

Zollfragen

el caos

Neuer Nutzer
Mitglied seit
18 Okt 2013
Beiträge
2
Hola,
bevor ich mich hier vorstelle, möchte ich ein paar dringende Fragen loswerden.

In knapp eineinhalb Wochen fliege ich das zweite Mal nach Kuba. Ich lande in Varadero und habe dieses Jahr bedenken bei der Einreise da ich ein paar Geschenke für ein paar gute Freundinnen (nur Freundinnen und nicht das ihr dabei denkt) dabei habe. Es handelt sich dabei um 3x Kosmetikartikel wie z.B. Body Lotion, Duschgel und 1x Parfum (Gesamtwert ca. 25 €), 4 Armketten (Gesamtwert ca. 20 €) und 4 Halsketten mit Anhänger (Gesamtwert ca. 100 €), dazu noch kleinere Geschenke wie z.B. T-Shirts (Gesamtwert ca. 40 €), also insgesamt knapp 200 €.

Bekomme ich damit Probleme am Zoll bei der Einreise und wo soll ich die Geschenke am besten Verpacken (Handgepäck oder Koffer)?

Gruß
Frank
 

Caney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
27 Mai 2013
Beiträge
788
Standort
Wien
Hallo el caos,
normalerweise hast du mit solchen Mengen keine Probleme. Was etwas helfen könnte ist, daß du es zwischen Handgepäck und normalem verteilst (natürlich nicht die flüssigen Kosmetikartikel).
Ansonsten viel Spaß in Kuba!
 

el caos

Neuer Nutzer
Mitglied seit
18 Okt 2013
Beiträge
2
Danke für die verdammt schnelle und erleichternde Antwort. Ich habe festgestellt das mein Handgepäck um die 7 Kilo wiegt, bekomme ich da bei Condor Probleme?
 

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.576
Standort
München

Siggi

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
7 Jan 2013
Beiträge
1.752
Standort
Osnabrück
Eine Garantie gibt es wohl nicht.Mein Handgepäck wurde aber auch noch nicht kontrolliert,es wog auch mehr als 6 Kg.
Oft sind die Gebühren viel teurer als der Wert überhaupt.
Ketten und Armbänder bekommt man in Kuba aber auch sehr,sehr schöne. Schöner als in Deutschland.
Und Parfüm habe ich mir sogar aus Kuba mitgebracht.Und alle hier fragen was das für ein toller Duft ist.( Mariposa)
Siggi.
 
L

locura

Guest
ich bin von Spanien aus geflogen mit Condor und mein Handgepäck wurde gewogen....

Auch bei Air France hat man es gewogen..... zum Glück hatten die damals nicht gesehen, dass ich noch einen Rucksack mit Laptop dabei hatte... der war unter meiner Winterjacke gut versteckt...
 

Melachel

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
7 Aug 2011
Beiträge
40
Standort
Im Süden der Pfalz
Ich fliege eigentlich ausschließlich mit Condor; beim Check-In schauen sie sich das Handgepäck an und wenn es den Anschein macht es könnte zu schwer sein, wird es gewogen...
Bislang war immer alles ok... deswegen kann ich auch nicht sagen, was die Konsequenz ist, wenn es zu schwer ist...
 

olika

Nutzer
Mitglied seit
20 Okt 2013
Beiträge
13
Hallo Frank,
ich stimme den anderen zu, das sind eher kleine Geschenke, das sollte kein Problem sein. Es hilft allerdings immer, wenn du diese nicht als Geschenke verpackst, sondern einfach ganz normal ins Gepäck legst. Body Lotion etc. sind ja grds. keine großen Geschenke und den Schmuck würde ich streuen bzw. ggf. an dir selbst tragen, wenn du unsicher bist. Aber alles in allem - da würde ich mir keine Sorgen machen -
Ansonsten würde ich die Geschenke immer etwas streuen.
 

luckas

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
7 Jul 2011
Beiträge
187
Standort
johanngeorgenstadt
mit den geschenken sollte keine propleme geben. ich fliege jedes jahr mit 60kg-120kg geschenken nach cuba und mußte bis jezt noch nie zoll bezahlen.
das bei condor das handgepäck ab und zu gewogen wird hab ich schon gehört aber noch nie erlebt.
bei meiner letzten reise im januar hatte ich 8kg handgepäck+1laptop(6kg) proplemlos mitnehmen können.
falls doch das handgepäck gewogen wird gibt es immer noch die möglichkeit die sachen rauszunehmen und in die jackentaschen zu stecken :)
 

Caney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
27 Mai 2013
Beiträge
788
Standort
Wien
Handgepäckskontrollen kommen vor. Bei 7kg würde ich dann einfach Ketten und Armbänder umhängen oder in die Jacke einstecken. Evtl auch T-shirts anziehen usw. Bei 1kg kann man das dann auch im Flieger wieder ablegen.