Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Zoll Einführgebühren in Kuba

Tobi

Bekannter Nutzer
Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
1
Hey,
kann mir vielleicht jemand sagen wie hoch die Einführgebühren sind wenn man Sachen wie z.B. Gebrauchtwagen, Computer, W-Lan Router, Smartphones, Tablets und Fernseher nach Kuba einführen möchte?
 

WilliCartagena

Kubakenner
Registriert
10 Aug. 2011
Beiträge
879
Punkte Reaktionen
25
Ort
Cartagena/Colombia
Tobi, da musst du dich nur an den Zoll wenden. Die sagen dir erstens, was du einfuehren darfst (fast nichts oder gar nichts von deiner liste), und zweitens dann, wie hoch die Gebuehren fuer die Waren sind.

Ich vermute mal sehr sehr stark, dass die Gebuehren vom Wert der Waren abhaengen.

Tobi, warst du denn schon mal in Kuba?
 

Tobi

Bekannter Nutzer
Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
1
Nein war noch nicht in Kuba, aber es interessiert mich irgendwie. Ich glaube ich habe irgendwo gelesen, dass man Gebrauchtwagen jetzt auch ohne Zollgebühren einführen darf.
 

WilliCartagena

Kubakenner
Registriert
10 Aug. 2011
Beiträge
879
Punkte Reaktionen
25
Ort
Cartagena/Colombia
Zita, an dem von dir verlinkten ZEIT-Artikel ist fuer Tobi noch etwas interessant: Wenn doch mal ein Kubaner kauft, dann nur von einem STAATLICHEN Haendler. Der kann importieren, Tobi aber nicht.
 

Tobi

Bekannter Nutzer
Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
1
Aber ein Kubaner darf doch ein Auto importieren oder?
 

Tobi

Bekannter Nutzer
Registriert
3 Aug. 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
1
Dann versteht ich aber die Logik der kubanischen Regierung dahinter nicht. Sie wollen doch keine Revolution, aber sie wollen das die Wirtschaft wächst. Also würde ich billig Diesel Kraftfahrzeuge die nicht mehr in der BRD fahren dürfen nach Kuba importieren und damit die Zufriedenheit und die Wirtschaft in Kuba steigern
 

el-cheffe

Administrator
Registriert
12 Dez. 2010
Beiträge
2.596
Punkte Reaktionen
417
Ort
München
Soweit ich weiß, liegen die Einfuhrgebühren bei 100 % sobald ein Warenwert von 150 $ oder Euro überschritten wird (bei privaten Gütern). Eine Frage an direkt an den Zoll gerichtet sollte aber Aufschluß geben. Die antworten recht schnell.
 
Oben