1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zigarrendreher gesucht

Dieses Thema im Forum "Individuelle Fragen" wurde erstellt von Panfilo, 30 Nov. 2011.

  1. Panfilo

    Panfilo Bekannter Nutzer

    55
    1
    0
    27 Sep. 2011
    Hallo,
    ich suche für mehrere kleine Veranstaltungen einen/eine Zigarrendreherin.
    Fortlaufend, im gesamten Bundesgebiet einsetzbar.
    Zuverlässig!!! und Bezahlbar. Unterstützung in Beschaffung von Rohstoffen kann zugesagt werden.
    DAS IST EIN SERIÖSER AUFRUF!!! ... auch wenn er von mir kommt.
    Bitte fragt auch mal bei Eueren Freunden und Bekannten nach.
    Anfragen bitte per PM!
    Nicht wundern, ich bin bis mitte Feb. nicht online, werde aber jede mail danach beantworten.
    Danke
    Gruß Panfilo
     
  2. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.554
    286
    83
    12 Dez. 2010
    Frag mal unbedingt bei Bolivar nach, der kennt einen, der in Havanna gelernt hat und genau das macht was du suchst. Auftreten bei Veranstaltungen. ;)


    Bist solange weg );
     
  3. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    wo, um himmels willen gibt es denn auf der welt noch eine stelle, von der aus man keine emails aufrufen kann?

    hoechstens - bitte, ist wirklich nur ein scherz - im gefaengnis?
     
  4. Panfilo

    Panfilo Bekannter Nutzer

    55
    1
    0
    27 Sep. 2011
    Kann oder will, ist eher die Frage.
    Wir fliegen nächste Woche für 2 Monate nach Australien. Ohne iphone,ipad und laptop.
    Urlaub... so wie er früher war. Wir werden richtige Ansichtskarten schreiben, die vermutlich ankommen wenn wir schon lange zuhause sind.
    Aber ich sag Euch was... Ich freue mich darauf!
    Ich habe heute "reine Gesprächszeit" 5Std34min. telefoniert.(60%unwichtig)
    164 emails empfangen, davon 48 beantwortet. (98% unwichtig) Im Auto,ipad auf den Knien BigMac in der Hand telefoniert und mit 200 über die linke Spur geflogen.
    nebenbei bin ich 700km gefahren und hatte 5 Kundenbesuche.
    Das macht Sinn? Bin ich der "Liebe Gott" der immer erreichbar sein muss?
    Das ist doch alles ein Wahn.
    Vor 20 Jahren bin ich mit meiner Telefonkarte einmal am Tag an eine Telefonzelle gefahren und habe mein Band zuhause abgehört und im Werk angerufen, ob denn wohl was anliegt. Denkst Du ich habe da weniger gute Geschäfte gemacht... Nöö,das gleiche in grün.
    Heute braucht jeder allen schnickschnack,überall auf der Welt. Glaube mir, wenn Dein Leben daraus besteht, "Sachen" abzuarbeiten die sich ohne Handy,email,ect. binnen 20Std. von selbst erledigen, bist Du froh um so eine auszeit.
    Der Multimediale Wahnsinn ist recht lustig solange Apps zum spielen auf Deinem Phone hast. Wenn es jedoch darum geht Lagerplätze zu verwalten, Deckungsbeitragsgrenzen auszuloten, Restanden zu verschieben... nimmst du Dein nagelneues phone/pad und schlägst mit dem Hammer darauf.
    Nööö... bleibt alles zuhause, wir sind im Urlaub!!!:p
     
  5. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    na, da gratulier ich aber. und wuensche frohes gelingen.

    tja, urlaub, so wie er frueher war - fuer mich frueher auch in kuba. da hatte ich nicht mal ein handy, von einem laptop ganz zu schweigen. mein erstes handy kaufte ich mir, ich weiss es noch ganz genau, im jahre 2000 in berlin, es war ein sagem, das gibts doch tatsaechlich noch im internet anzuschauen, meines war allerdings schwarz und hatte eine klappe.
    http://www.ciao.de/SAGEM_MC_922_Handy_blau__178253

    aber zurueck zum thema: ich koennte mir heute eben nicht mehr vorstellen, ohne internet zu sein und ohne handy. ich kann mir zwar einen urlaub in australien vorstellen, so, wie du ihn planst, aber da haette ich mein handy dabei (notfalls ein Iridium satelliten handy) und auch meinen laptop. eigentlich wollte ich ja dieses jahr doch mal wieder nach havanna (obwohl der Alte noch nicht tot ist). aber ein massgeblicher grund, es nicht zu machen, war das miese internet dort.

    aber was rede ich? @Panfilo: mach mal einen urlaub wie in alten zeiten und komm erholt (und sozusagen als "neuer" mensch) zurueck. deiner frau - die nimmst du ja mit? - wuensche ich das natuerlich auch.

    und vielleicht koennen wir uns ja dann mal auf einer reisebericht "Australien - aus der Sicht eines Kuba-Kenners" freuen...:)
     

Diese Seite empfehlen