• Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

Wie viel verdient ein Minister in Dom Rep und in Kuba?

Martiano

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
20 Mrz 2011
Beiträge
110
Dominikanische Republik ist auch nicht von Korruption befreit, unternimmt aber konkrete Schritte zu der Transparenz aller Behörden. Auf der Webseiten der Regierung sind z.B. alle Staatsdiener mit Namen, Vornamen und Gehalt gelistet. Der Polizeiminister verdient z.B. 75 000 pesos.

Kennt jemand eine Webseite mit Gehältern kubanischer Partei- und Regierungsmitglieder?
 

WilliCartagena

Kubakenner
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
971
Standort
Cartagena/Colombia
Dominikanische Republik ist auch nicht von Korruption befreit, unternimmt aber konkrete Schritte zu der Transparenz aller Behörden. Auf der Webseiten der Regierung sind z.B. alle Staatsdiener mit Namen, Vornamen und Gehalt gelistet.
was nun aber der grad der korruption mit der liste der offiziellen gehaelter zu tun haben soll, ist mir nicht klar.

mag ja sein, dass ein bestimmter minister in der DomRep 75.000 pesos im monat als offizielles gehalt verdient. vielleicht kommt da dann aber noch der zehnfache betrag durch korruption hinzu, vielleicht aber auch nicht. also mit dieser "Transparenz" kommt man da doch auch nicht weiter.

und nun zu deiner frage nach gehaltslisten in kuba. ich kann mich erinnern, dass fidel mal sein "Gehalt" in Moneda National genannt hat, das war dann irgendein betrag, der umgerechnet noch nicht mal 50 dollar im monat ergab. also auch eine solche liste wuerde niemanden weiterbringen. auch der kubaner im staatsdienst wird sehen, wie er sich noch ein Zubrot verschafft. und wenn es nicht in geld geht, dann eben in Ware, sprich: dann wird geklaut :D