1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Netzanbieter für Smartphone - telefonieren nach Kuba

Dieses Thema im Forum "Dies und Das" wurde erstellt von Olgita, 4 Sep. 2018.

  1. Olgita

    Olgita Neuer Nutzer

    1
    0
    1
    3 Sep. 2018
    Hallo liebe Community!

    Was wäre der beste und günstigste Netzanbieter/Vertrag für mein Smartphone, um von Deutschland nach Kuba und im Urlaub von Kuba nach Deutschland zu telefonieren? Also ganz ohne Vorvorwahlen. Wie viel Mobiles Datenvolumen hätte man dabei?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Liebe Grüße

    Olgita
     
  2. ovejita negra

    ovejita negra Moderatorin Mitarbeiter

    483
    329
    63
    5 Apr. 2016
    Hallo Olgita,

    erstmal herzlich Willkommen!
    ich versteh nicht wirklich was von Netzanbietern und Verträgen etc. aber ich kenn Kuba ziemlich gut, und im Prinzip ist alles sehr teuer! ich zahle 2,49€ pro angefangene Minute, denn zu den Kosten des deutschen Anbieters (eigentlich 1,79€) schlägt Kuba nochmals Kosten drauf. D.h. selbst wenn Dir ein Anbieter günstige Preise verspricht, bleibt es nicht unbedingt dabei. Und mobile Daten in Kuba??? vergiss es! die haben das neulich das erste Mal für Kubaner probeweise versucht!
    ich empfehle Dir deshalb: besorge Dir in Kuba die etecsa-Karten und log Dich damit im Internet ein an den jeweiligen Internet-Hotspots (hierzu müsstest Du im Forum diverse Erläuterungen finden). Dann kannst Du quasi kostenlos über whatsApp, imo o.ä. telefonieren oder video-fonieren, sofern Dein Gegenüber in D auch die Apps auf dem Handy hat...

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen