Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Welche Sportart treibt ihr?

progno

Nutzer
Mitglied seit
21 Dez 2010
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Hallo.
Ich wollte mal erfragen im Allgemeinen welche Sportart ihr treibt,wann ihr sie treibt oder auch warum.^^
Für mich selber kann ich sagen,dass ich jeden Donnerstag schwimmen gehe im Verein.
Der eine oder andere,kennt vielelicht den Verein-DLRG.
Mein Training dauert 1h und wir vollziehen verschiedene Trainingseinheiten,wie z.B. das Kraulschwimmen.Im Grunde verläuft das Training darauf hinaus,als Rettungsswimmer fit zu sein und die Prüfungen,die jedes Jahr einmal sind,zu bestehen.
Zusätzlich kann man auch ab dem Rettungsschwimmerabzeichen Silber richtig Wache schieben,mit "Kollegen".Diese Mühe wird auch in Form von Geld honriert.^^
Ich selber hatte das "Vergnügen" noch nicht.Und allgemein bin ich eher "mittelmäßig" im Schwimmen,im Vergleich zur Gruppe.Aber Freizeitschwimmer in meinem Alterkann ich bestimmt locker abhängen.^^
Ich betreibe diesen Sport eiegntlich als Ausgleich zur Schule und,weil es körperlich fit hält.Auhc mit 15 Jahren.;)

Liebe Grüße "Progno".
 

Southwest

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
17 Dez 2010
Beiträge
43
Zustimmungen
2
Standort
Hamburg
Ich mache keinen Sport im Verein (mehr), seit sich meine Tischtennismannschaft ausgelöst hat, weil wir zu wenige waren.
Seit dem gehe ich allerdings regelmäßig laufen, auf dem eigenen Laufband im Keller. Das gefällt mir besser als draußen, da ich dadurch wetterunabhängig bin und bspw. im Winter nicht 3 Lagen anhaben muss, um nicht zu erfrieren.
Regelmäßig bedeutet so 2 bis 4 mal die Woche, je nachdem was abends so anliegt, wie der Tag verlaufen ist und ob ich Bock habe. Natürlich ist auch der innere Schweinehund ein ständiger Begleiter, den es zu überwinden gilt, doch oftmals gelingt es mir. Wenn nicht, dann einfach den nächsten Tag, das ist auch kein Beinbruch. ;)

Sebi
 

meeresrauschen

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
22 Dez 2010
Beiträge
318
Zustimmungen
31
Ein bisschen Fitness im Studio. Studio find' ich auch praktisch, weil man da wetterunabhängig ist. Es gibt nicht so viele Ausreden. Aber eigentlich sollte man unbedingt draussen trainieren, wegen Sonne und Vit. D, Sauerstoff und Stimmungsaufhellung. Aber wer ist schon perfekt - besser drinnen, als garnicht.
 

TCS

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
25 Feb 2011
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Standort
Nähe Ingolstadt
Ich schwimme auch ab und zu. Aber wahrscheinlich bin ich im Vergleich mit anderen einfach viel zu langsam. Naja ich mache das ganze eh nur um einigermaßen fit zu bleiben, bzw um etwas Gewicht zu reduzieren. Dafür ist es aber sehr gut geeignet. Schont die Gelenke und regt den Muskelaufbau an.
So habe ich jahrelang Ju-Jutsu betrieben. Eine Selbstverteidigungssportart bei der man immer neue Techniken lernen kann. Man kommt also nie an ein Limit, wo man sagen muss, ich kann nicht besser werden. Die Sportart wächst auch weiterhin und bei Lehrgängen die bundesweit stattfinden, kann man sich austauschen und findet immer neue Variationen und Bekanntschaften.
Sehr empfehlenswert!
 

freddy94

Nutzer
Mitglied seit
24 Feb 2011
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Hallo,
ich jogge alle 14 Tage einmal.Ich weiß ist nicht viel aber ich möchte es auch steigern.Leider macht mir das joggen kein Spaß.
Aber mein Problem ist ich mir macht Sport generell kein Spaß.Außer Rennsport und das ist leider für mich zu teuer.

LG
freddy94
 

Esch

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
24 Feb 2011
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Im Moment mache ich leider fast keinen Sport mehr außer einmal im Monat klettern zu gehen oder ein bisschen zu squashen.
Früher hab ich mehr gemacht. Habe 11 Jahre lang Judo gemacht und 2 Jahre Kung Fu (bis ich mir dabei die Bänder angerissen hab)
Eigentlich würde ich auch gerne wieder mit Kampfsport anfangen, da es unglaublich Spaß macht und gut tut.
Außerdem finde ich es, ähnlich wie TCS schon gesagt hat, die Techniken bis zur unerrreichbaren Perfektion zu treiben.
Hab mir nur leider vor paar Monaten den Fuß gebrochen, wird also erstmal nichts werden. =/
Studiert jemand zufällig in Bonn und kann irgendeinen Uni-Sport empfehlen!?
 

TCS

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
25 Feb 2011
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Standort
Nähe Ingolstadt
Weil du grad von Verletzungen sprichst. Außer Schürfwunden, hab ich mir beim "Kampfsport" noch nichts schlimmes geholt.
Nur beim Aufwärmen (Basketballspielen) hab ich mir die Bänder überdehnt^^
Außerdem hab ich mir an einem Tag der offenen Tür im Sportverein bei einem Trampolinsprung 2 Finger stark geprellt.^^
Aber bei 14Jahren Ju-Jutsu ist mir nichts passiert...
Wollte das nur mal loswerden, weil man ja dauernd gefragt wird, ist das nicht gefährlich so eine Kampfsportart? Oder da musst du dich ja schon oft verletzt haben etc?
Aber mit erfahrenen Trainingspartnern kann eigentlich nichts passieren.
 

Esch

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
24 Feb 2011
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Das sollte auch nicht so klingen, als ob ich mir da wöchentlich irgendwelche Verletzungen zugezogen hab. ^^
Dass ich mir die Bänder angerissen habe, war das einzige Mal und das war auch eine dämliche Situation.
Bin beim Aufsetzen nach einem Kick einfach umgeknickt, das hätte mir bei allen Dingen passieren können.
Eben genau so, wie ich mir letztens den Fuß gebrochen hab...das war im Wohnzimmer. xD
Nein im Ernst, in einer erfahrenen Gruppe sind Verletzungen im Kampfsport wirklich eher selten.
Hast du noch Kampfsportarten außer Ju Jiutsu ausprobiert!? Und hast du da mittlerweile den ersten Dan (oder gar noch mehr)?
 

Orothred

Neuer Nutzer
Mitglied seit
1 Mrz 2011
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ich gehe regelmäßig schwimmen und ins Fitnessstudio. Ist ein guter Ausgleich zu meiner sitzenden Tätigkeit als Fachinformatiker, bzw. zum Studentenleben, wenn mal gerade nicht Semesterferien sind :)
 

freddy94

Nutzer
Mitglied seit
24 Feb 2011
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Hallo,
Esch kannst ja wieder mit anfangen.Ich weiß fällt schwierige so was.Ich will auch immer wieder Fußball anfangen
aber bin dann doch zu faul.(hehe)

LG
freddy94
 

Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Kuba-News Kuba Nachrichten 0

Ähnliche Themen


Oben Unten