Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Was verbindet ihr mit Kuba?

Weltbummler21

Nutzer
Mitglied seit
16 Aug 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
4
Ort
Hamburg
Hei :D

Also wenn ich an Kuba denke, dann habe ich eigentlich wirklich positive Gedanken :D Als erste denke ich an die wunderschönen Strände, welche Kuba zu bieten hat.. die Karibik hat halt seinen Zauber! Neben dem Strand denke ich einfach an die tollen und offenen Menschen, welche man dort antrifft und an die lockere Atmosphäre, gute Gespräche und tolle Musik! Der klassische Gedanke ist auch der der Oldtimer, welche ich übrigens total toll finde :D

Natürlich gibt es auch andere Gedanken, die man mit Kuba in Verbindung bringen kann.. Ich bin aber der Meinung, dass die schönen Dinge übertreffen und Kuba einfach eine tolle Insel ist! :D
 

Chris

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Jun 2011
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
147
Ort
Centro Havana, Ciudad De La Habana, Cuba, Cuba
Cuba ist für mich mittlerweilen meine "Heimat", hier möchte ich alt werden! Ich bin früher viel herumgekommen in der Welt als Archäologe und über das Reisebüro in dem ich gearbeitet habe, habe sehr viel Schönes aber auch viel Schlimmes gesehen und erlebt, aber wenn ich heute Resumee ziehe, muss ich zugeben, dass es vor allem mein familiäres und soziales Umfeld hier in Cuba ist, dass es mir erlaubt mich zurückzulehnen und zu sagen, "hier bin ich glücklich"!
 

karino1

Nutzer
Mitglied seit
1 Apr 2015
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
2
Ort
Rosenheim
Wir verbinden Kuba mit einem wunderbaren Land. Mit freundlichen Menschen die aus Igrer Lage das beste machen. Leider fahren ja die meisten Leute nach Kuba nur zu Sauftour. Von Land und Leute lernen sie nichts kennen. Wir haben nach 6x Besuche nur die besten Erfahrung gemacht und Freunde gewonnen.
Vorurteile werden von den Leuten geschürt die noch nie in Kuba waren oder nur zur Sauftour.
 

nosanto

Bekannter Nutzer
Mitglied seit
30 Jul 2020
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
20
Ort
Wien
Was liebe ich nach 20 Reisen nach Kuba an Kuba? Zuerst einmal die Herzlichkeit, Aus-(Ge)lassenheit und Lebensfreude der Menschen (insbesondere im Campo) und natürlich zuerst meine Herzdame; architektonisch reizvolle zum Teil mit morbidem kolonialem Charme behaftete Städte (nicht nur Havanna, Cienfuegos (für mich die schönste Stadt Kubas)), abwechslungsreiche Landschaften von viel Grün (Tal von Vinales, tropischer Wald in den Bergen zB vor Baracoa, aber auch der Wald am Weg zum Gran Piedra bei SdC), aber auch Savannenähnliches (zB nach Guantanamo auf der Küstenstraße Richtung Baracoa), wunderschöne helle Sandstrände (zB Cayo Santa Maria, Cayo Coco), viel lebendige Kultur (Musik, Tanz, nicht nur der Carneval in Santiago, aber auch der; viele wunderschöne Kirchen, zB die Basilika von El Cobre), uralte romantische Autos, zum Teil liebevoll restauriert, und natürlich karibisches Feeling (nicht nur Mojito und Zigarren, sondern (auch in den Wintermonaten) warmes Meer, Palmen, Strand, Strandmusik, etc); und – im Vergleich zu anderen karibischen Ländern – ein Gefühl von persönlicher Sicherheit beim Bereisen (insbesondere Individual) dieses vielseitigen Landes und das Gefühl „willkommen“ zu sein; saludos, nosanto
 

guajiro

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
20 Nov 2011
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
104
Ich bin kein Raucher, habe aber auch "Zigarren-Investments" gemacht, den Begriff habe ich gerade aus dem Newsthread gelernt:cool:
Mir gefällt der Geruch von Tabak ohne dass er brennt. Ab und zu hol ich eine Zigarre raus und geniesse durch die Nase. Dann seh ich die Felder vor mir und mache so meine kleine Kubareise.
 

Oben Unten