Was denkt ihr ?

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Punkte
0
Sooo meine Entscheidung steht fest und ich gehe zurück nach Cubita bella.
Das war mir immer klar nur hatte ich Angst davor denn es ist nicht leicht was aufzugeben was man sich hart und mit viel schweiß und Tränen aufgebaut hat.
Mein leben war 8 Jahre lang eine Waage mit so unterschiedliche Gefühle zwischen 2 Welten . Mein ökonomischer Wohlstand übertraf manchmal mein persönlicher und es machte mich unsicher aber am Ende kam wie es kommen sollte . öfters fragte ich mich was sei das richtige ...Arbeit , Luxus (im Vergleich mit dem cubanischem Leben war) oder meine tolle familia ...mein Gefühl daheim zu sein .....heute kenne ich die Antwort und ich fühle mich frei . Dass es hart sein wird? Stimmt nicht denn dieses Gefühl kämpfen zu wird zu mir zurück kehren und das liebe ich....weil als ich mein Beruf drauf hatte wurde alles so monoton und was für n unterfordertes Leben. Deutschland bleibt für mich ein Kapitel ...ein sehr schönes ...trotz viele Dinger. meine Sprache bleibt meine gelernte Pünktlichkeit porque los cubanos llegan tarde a tos los lados und außerdem bin ich sehr dankbar denn vllt. wenn ich hier nie gewesen wäre würde ich nicht so sein wie ich bin. Die liebe fand ich nicht...was aber nicht heißt dass ich keine tolle Menschen kennengelernt habe nur sehr schwierig hier zu sein wenn ich eig dort war .Ich höre jetzt auf zu labern und freue mich auf antworten ...was ihr denkt ...und ob ihr schon mal dran gedacht habt auszuwandern ....
LG
Aylin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Clandestino

Abgemeldet
Mitglied seit
5 Jun 2011
Beiträge
407
Punkte
0
Standort
Rio de Janeiro
Hola Patria, gute Idee, vielleicht mache ich das auch mal...:cool:

Um es kurz und knapp zu sagen, ich meine, mit dem nötigen Kleingeld lässt es sich in Kuba ganz angenehm leben, und wenn man seine Ansprüche bezüglich intellektueller und kultureller Herausforderungen nicht allzu hoch ansetzt wird man so viel nicht vermissen. Dafür gibt es dann ja die vielen lieben Menschen, die einem jeden Wunsch erfüllen, bevor man ihn auch nur gedacht hat. ;)

Aber wenn ich mir vorstelle, ich müsste meinen Lebensunterhalt z.B. als Frisör in Kuba verdienen, packt mich das Grausen.:rolleyes:
 

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Punkte
0
Chefchen ich verrate es wenn ich mein Tickets habe ...eine Weile werde ich euch noch nerven ...
Clandi ein Friseurladen an der richtigen Stelle bringt Geld und genau das möchte ich machen denn ich liebe es wenn...aber ob das für immer sein wird ..zweifle ich ...heeeeee aber dann besucht ihr mich und lasst eure haare schneiden , natürlich mit Trinkgeld hohoho
 

el-cheffe

Administrator
Mitglied seit
12 Dez 2010
Beiträge
2.587
Punkte
83
Standort
München

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Punkte
0
Jefe daran hatte ich nicht gedacht ...ich dachte ich nehm ein waschbecken mit und ein Arbeit splatz ...aber klar wäre das viel besser
 

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Punkte
0
Darf ich fragen ob es spezielle Seiten dafür gibt ...oder wie komm ich an gute Seiten ??? Danke
 

Patria

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
4 Jul 2011
Beiträge
1.170
Punkte
0
Super :) es eilt nicht ....
 


Oben