VW übernimmt Porsche Holding

Dieses Thema im Forum "Politik und Wirtschaft" wurde erstellt von TCS, 1 März 2011.

  1. TCS

    TCS Aktiver Nutzer

    34
    0
    0
    25 Feb. 2011
    Volkswagen hat den größten Autohändler Europas ,die Porsche Holding in Salzburg, übernommen!
    Der Zukauf war im Zuge der Integration von Porsche in VW erfolgt. Den stolzen Kaufpreis von 3,3Mrd € hat VW an die Eigentümer der Porsche Holding überwiesen. Die Eigentümer - Familien Piech und Porsche- wollen das Geld in eine Kapitalerhöhung bei Porsche stecken um das Stuttgarter Unternehmen bei der Entschuldung zu unterstützen.
    Die Porsche Holding ist eine sehr profitable Vertriebsgesellschaft im Automobilbereich. Deshalb ist es eine sehr gute Unterstützung für Volkswagen.

    3,3Mrd sind ein großer Batzen Geld... Aber dass Porsche nun so untergeht, hätte man vor ein paar Jahren nicht glauben mögen. Naja der Größenwahn ging nach hinten los. Zum Glück hat VW Porsche übernommen und nicht ein ausländischer Investor oder ein Hedgefonds oder so..
     

Diese Seite empfehlen