Vorausbuchen in der Osterzeit? und Tips zur Weiterreise in Richtung Vinales

Dieses Thema im Forum "Individual- und Rundreisen" wurde erstellt von Ibis, 28 Jan. 2016.

  1. Ibis

    Ibis Neuer Nutzer

    4
    0
    0
    27 Jan. 2016
    Hallo liebe Kubaexperten!

    Wir fahren vom 15.3.-23./24.3 zum ersten Mal nach Kuba. Sowohl da Taxi von Varadero nach Havanna als auch das Casa Particulares in Havanna (bis 20.3.) habe ich schon vorgebucht. Da ich normalerweise nicht so der große Fan von Vorbuchen bin tue ich mich immer schwer damit. Wenn ich mir aber so die ganzen Beiträge anschaue oder im Loose lese, dann komme ich jetzt schon ins Überlegen, vor allem weil wir ja auch nicht sehr viel Zeit haben. Und wir auch nicht Spanisch sprechen.
    Also erstens die Frage: Würdet ihr einen Mietwagen ab dem 20.3. -23.3. vorbuchen? Es ist ja glaube ich wirklich absolute Hochsaison wegen Ostern. Ich möchte in die Gegend von Vinales fahren. In Vinales sollte ich da auch schon was vorbuchen oder denkt ihr, dass es noch ausreicht, wenn ich in Havanna bin?

    Und wenn ich was vorbuchen sollte, habt ihr einen Tip mit Autovermietungen? Ich habe mal was von rex.cu gelesen und kann man das bedenkenlos übers Internet buchen?
    Und habt ihr einen Tip wie ich diese kurze Zeit nett gestalte? Ich dachte evtl. La Terrazzas ansteuern und kleine Wanderung mit Bad, dann weiter nach Vinales (habt ihr einen Tip für eine Casa) von dort Gegend und Tabakfabrik anschauen und von dort soll es noch relativ einfach eine schöne Badeinsel anzusteuern geben. ist da zu viel, wenn ich am Nachmittag vom 23.3. wieder in Havanna sein muss wegen der Autoübergabe?
    Vielen Dank!!
    Viele Grüße
    Ibis
     

Diese Seite empfehlen