Treffen mit Symbolcharakter: Papst Benedikt XVI. trifft Kubas Präsidenten Raul ... -

Kuba-News

Kuba, meine zweite Heimat
Teammitglied
Mitglied seit
30 Jun 2011
Beiträge
1.742
Punkte
0
Standort
Kubaforum

Raschgu

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
22 Jan 2012
Beiträge
29
Punkte
0
Was

So hatte der Pontifex jetzt die kommunistische Führung aufgefordert, der katholischen Kirche mehr Freiheiten zu gewähren.


Das beruht wohl auf gegenseitigkeit, die offizielle Kath Kirche ist ja auch noch im Mittelalter verhaftet.
 

Raschgu

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
22 Jan 2012
Beiträge
29
Punkte
0
Ein Mythos, definiert der Brockhaus, ist die Verklärung von Personen oder Ereignissen zu einem Faszinosum von bildhaftem Symbolcharakter.

Alles klar???
 

Don Arnulfo

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
23 Jun 2011
Beiträge
1.561
Punkte
83
Standort
Leipzig

quisiero

Kubakenner
Mitglied seit
27 Okt 2011
Beiträge
531
Punkte
43
Standort
Balearen-Spanien + Augsburg
Fragte mich schon beim Besuch des Papstes in Mexico und dann in Cuba, ob die geplanten Ereignisse und das Ergebniss den Papstbesuch gerechtfertigt hat. Immerhin muß die Kirche des besuchten Landes alle Kosten tragen. Der nun zusätzliche Feiertag lösst wohl kaum die wirklichen Probleme auf die einige christliche Gruppen mit viel Mut jeden Sonntag in La Havanna hinweisen.
 

Ähnliche Themen


Oben