Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Transfer von/nach Maria La Gordia

bavarianbytes

Nutzer
Registriert
24 Juli 2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen,
in der zweiten Augusthälfte fliegen wir für zwei Wochen nach Kuba.
Nach dem Start in Havanna soll es für ein paar Tage zum Tauchen ins Hotel Maria La Gordia gehen. Hier habe ich in z.T. älteren Blogposts/Forenbeiträgen/Reiseführern unterschiedliche Dinge zur Anreise/Abreise gelesen.

Anreise:
Mein Gedanke war mit dem Viazul (Onlinebuchung von zuhause) nach Vinales zu düsen (Ankunft 12:40 Uhr), dort dann direkt mit einem Sammeltaxi weiter nach Maria La Gordia. Laut einem Forenpost soll es in Vinales genügend Sammeltaxen und hoffentlich andere Fahrgäste geben. Richtig? Realistisch?

Abreise:
Hier tappe ich noch im Dunkeln. Wie kommt man halbwegs bezahlbar von Maria La Gordia nach Vinales (dort wollen wir dann eine Nacht Zwischenstopp machen und dann mit dem Viazul nach Trinidad weiter)? Irgendwo habe ich in einem Nebensatz gelesen es soll jeden Tag ein regelmäßiges Sammeltaxi um 13:00 Uhr geben. Stimmt das? Hat wer irgendwelche aktuellen Infos dazu?

Bin für jeden Tipp dankbar
Christoph
 

ovejita negra

Moderatorin
Teammitglied
Registriert
5 Apr. 2016
Beiträge
1.008
Punkte Reaktionen
598
Ort
Freiburg i.Br.
Hallo!
habt Ihr in Maria La Gorda im Hotel dort gebucht? mir wurde gesagt, dass die dann jemanden schicken...
ich wollte letztes Jahr auch dort hin, bzw. in einen der nahegelegenen Orte und dort in Privatunterkunft übernachten... Da es aber zu wenig Leute gibt, die da hinwollen, läuft das mit Sammeltaxis leider nicht so einfach... das heißt, da muss man schon das volle Taxi bezahlen... Leider funktionieren nur die stark frequentierten Orte mit Viazul und Sammeltaxi... :(
 

bavarianbytes

Nutzer
Registriert
24 Juli 2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1

ovejita negra

Moderatorin
Teammitglied
Registriert
5 Apr. 2016
Beiträge
1.008
Punkte Reaktionen
598
Ort
Freiburg i.Br.
...wir sind letzten Endes gar nicht hingefahren :(
uns hat man eben nur gesagt, dass es früher wohl einen Bus gab, mittlerweile aber nicht mehr, aber dass die vom Hotel sich da kümmern würden. Frag da mal nach...
was das Taxi kostet, weiß ich nicht, denk aber, sie verlangen sicher 80CUC
 

bavarianbytes

Nutzer
Registriert
24 Juli 2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Ok, danke.
Von Havanna nach Maria La Gordia sind 306km. Da wären 80CUC wohl sehr optimistisch, oder?
 

ovejita negra

Moderatorin
Teammitglied
Registriert
5 Apr. 2016
Beiträge
1.008
Punkte Reaktionen
598
Ort
Freiburg i.Br.
Nein, nicht von Havanna aus, das wäre in der Tat sehr optimistisch ;)
Von Vinales nach Maria la Gorda ;) bin davon ausgegangen, dass Du ja mit Viazul zuerst nach Vinales fährst ;)
 

bavarianbytes

Nutzer
Registriert
24 Juli 2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Ah ok :)

Ja, mal sehen ob das klappt. Online ist der Viazul nämlich komplett ausgebucht. Weiß nicht ob die nur gewissen Kontingente online stellen und man vor Ort mehr Glück hat.
 

bavarianbytes

Nutzer
Registriert
24 Juli 2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Ah cool. Das wär auch ne Option. Mit Sammeltaxi nach Vinales und von da einfach ein Taxi alleine nach Maria La Gorda.
Mail an Hotel ist raus. Mal sehen ob was kommt.
 

Magdalena33611

Neuer Nutzer
Registriert
13 Okt. 2017
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hey bavarianbytes ,
wie war eure Kuba- Reise? Habt ihr es geschafft bis nach Maria zu kommen?
Uns stellt sich nämlich die gleiche Frage. Ist es wirklich unproblematisch zwischen Maria la Gorda und Vinales ein Taxi zu bekommen?

Besten Gruß aus Bielefeld,
Magdalena
 
Oben