Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Suche Kontakte nach Kuba

fteege

quiero vivir en Cuba
Registriert
16 Feb. 2013
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ahrensbök
Hallo liebe Kubafreunde,
wir wollen dem sche...... Deutschland den Rücken kehren.
Wer kann ein paar Fragen beantworten:
1. KOmmt man auf Kuba mit 570 Euro Frührente hin?
2. Kann man einfach so einwandern?
Was benötigt man?
3.Gilt auch dort der deutsche Führerschein?
4 Kann man sich dort selbstständig machen
5. Wie sieht die Solarbranche dort aus?
6. Findet man schnell Freunde dort?
7. Kann man sein Auto mitbringen?

Wir haben das stressige Leben in Deutsche satt. Wie ist es stressmässig in Kuba ? Gibt es dort auch eine Krankenversicherung?
Was kann ich als Kaufmann dort machen? Spreche deutsch, englisch und spanisch.
Meine Mutter ist 80, noch fit meine Frau ist 46 Jahre alt.
Wir erwarten Eure zahlreiche Post.
Liebe Grüsse

Frank
SKYPE: solarpowerdealer
e.mail solarpower@arcor.de
 

el-cheffe

Administrator
Registriert
12 Dez. 2010
Beiträge
2.724
Punkte Reaktionen
407
Ort
München
Hi Frank,

ich gehe mal davon aus dass du noch nicht in Kuba warst. Das wichtigste ist zuerst einmal, dort schonmal gewesen zu sein. Im besten Fall sogar mehrere Male. Wie oft im Internet zu lesen, ist Kuba kein Auswanderungsland. Man bekommt dort nur ein Visum um dauerhaft dort zu Leben;


  • bei extrem hohen Investitionen
  • oder heirat eines Staatsbürgers

Um mal in der Schnellversion deine Fragen zu beantworten:



  1. Eine Person wie Gott in Frankreich, zwei Personen immer noch sehr gut. Vorausgesetzt Wohnung ist vorhanden.
  2. Nein (siehe oben)
  3. Ja
  4. Ja, aber nur wenn man dort auch offiziell Leben darf. Dann auch nur mit den bisher erlaubten Tätigkeiten. (Das ist ein anderes großes Thema)
  5. Sonne gibt es dor ja bekanntlich genug. Nur privaten Markt gibt es dort keinen - Kuba: Saubere Energien als Chance für die Zukunft – Fortschritte trotz ... - Womblog
  6. Man lernt schnell Leute dort kennen. Ob das "Freunde" sind, stellt sich erst später raus.
  7. Unter Umständen.


Auch wenn mir diese Antwort sehr schwer fällt, scheint es das Kuba für Eure Ziele nicht die beste Wahl ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

falko1602

Gesperrt
Registriert
6 Okt. 2011
Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
161
Ort
al culito del mundo
Hallo, um es kurz zu machen: Das wird wohl nichts!!!!!
Ich zerstöre nur ungern andere Träume, sorry.

zu 1 kommt auf Deine Lebensweise drauf an, ich rechne immer
20 CUC pro Tag an Lebensmitteln für drei Personen. Dann habe ich
aber auch "deutschen Standart", heisst jeden Tag fleisch auf dem Teller, Zigarretten etc.

zu 2
Nein, man muss familiäre Bindungen haben oder einen cub. Arbeitsvertrag, Wohnraum
nach weisen etc. Oder man hat genug Geld und da bezweifel ich das Dein Einkommen
für die cub. Seite reicht.

zu 3
zu erst wahrscheinlich ja. muss aber bestimmt später umgeschrieben werden
( da bin ich mir aber nicht sicher)

zu 4
können schon, aber nicht nach westlichen Standart

zu 5
Bedarf könnte sein, wirst aber Probleme mit der Einfuhr der
Materialien nach Cuba haben. Außerdem kostet der Strom auf
Cuba fast nichts....

zu 6
Ja
zu 7
wenn Du Residente wirst, ist es möglich. Wenn das KFZ nicht älter
als 2 Jahre ist ( Schrott haben die selbst genug rumfahren)

Für europäische Rentner kann das tropische Klima zum Problem werden...
Such Dir besser ein anderes Land aus.
Gruss Falko
 

Siggi

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
7 Jan. 2013
Beiträge
1.752
Punkte Reaktionen
169
Ort
Osnabrück
Was erwarten sich viele von Kuba????
Das war jetzt der größte Schwachsinn was ich hier gelesen habe.
Sorry aber es ist so!
Ich werde nie Deutschland verlassen.
Ich habe ein gut laufendes Geschäft,aaaaaaaaaaaaaaaaaber habe auch viel dafür getan!
Ist es woanders anders?????
Geschenkt bekommt man nichts auf dieser Welt,auch nicht in Kuba.
6= Freunde,die hat man überall! Wenn das Geld passt!!!!
7=Mein Auto kommt da nicht hin!:cool:
8= für mich ist!!!! bleib wo Du bist und denke an deine Ma!
So was blödes eigentlich!
Die denken alle es ist ein Schlaraffenland:mad:
Siggi
Nach einer Firma sieht es aber nicht aus!
Nööö Krankenversicherung ist alle Gratis in Kuba,alles bitte mitbringen auch Bett.
 
Zuletzt bearbeitet:

fteege

quiero vivir en Cuba
Registriert
16 Feb. 2013
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ahrensbök
Hallo,
vielen Dank für die ehrlichen Antworten.
Dann muss ich wohl in mein Haus nach Bolivien zurück.
Dort ist nur der Winter ziemlich kalt.

Ich dachte, das auf Kuba Möglichkeiten bestehen, auch in Ruhe zu leben.

Vielen Dank
Gruss
Frank
 
Oben