Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Studentenvisa über Tanzschulen

mashkin

Neuer Nutzer
Registriert
11 Nov. 2013
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Ich fliege diesen Freitag nach Kuba und würde gerne mehrere Monate bleiben, um Tanzen zu lernen und würde gerne wissen, welche Tanzinstitution meine Touristenvisa in ein Studentenvisa umwandeln würde.

Ich weiß, dass die Uni in Havanna es macht, falls mein Spanischkurs über 1 Monat belegt, allerdings will ich Tanzen und nicht Spanisch lernen. Auf der Seite der CNEART habe ich explizit die Info gefunden, dass man 2 Monate vorher für ein Studentenvisa anmelden soll, und sie es NICHT von Touristenvisa umwandeln, falls ich schon im Land bin.

Auf der ISA-Seite sieht es auch so aus.

Kennt jemand eine Tanzakademie, die es dennoch tut?
 

falko1602

Gesperrt
Registriert
6 Okt. 2011
Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
161
Ort
al culito del mundo
Hallo, so etwas fällt dir aber früh ein!
Kann dir jetzt nicht explizit helfen, denke aber Tanzen
beschreibt ein Lebensgefühl und wie willst du dieses Lebensgefühl
erfahren ohne Sprachkenntnisse? Es gibt im englischen wie im spanischen
schöne Lieder zum tanzen, einmal ist die Melodie schön, das andere mal ist
die Musik sch..e und der Text ist schön und dadurch wird das Lied wieder schön.
Du verpasst etwas, wenn Du kein Spanisch lernst.
Also: Heb Dein Popo hoch und lern die Sprache und Tanzen
falko
 

mucki234

Nutzer
Registriert
11 Okt. 2013
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Ort
Fischamend
Servus,
denk wie ich: nach 60 Tagen Visarun bzw. Ausflug ins sehr nahe Cancun/Mex.
-
Wir werden die kubanischen Regualieren nicht ändern können.
-
Mir geht es ähnlich wie dir (nur mit 4 Wo. späterer Anreise), habe 10 Wochen gebucht und später gesehen, dass es nicht die üblichen 90 Tage gibt.
-
Da geht die Welt nicht unter - meint - mucki234
 

mashkin

Neuer Nutzer
Registriert
11 Nov. 2013
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Du verpasst etwas, wenn Du kein Spanisch lernst.
Also: Heb Dein Popo hoch und lern die Sprache und Tanzen
falko

Ich spreche Spanisch.

- - - Aktualisiert - - -

Servus,
denk wie ich: nach 60 Tagen Visarun bzw. Ausflug ins sehr nahe Cancun/Mex.
-
Wir werden die kubanischen Regualieren nicht ändern können.
-
Mir geht es ähnlich wie dir (nur mit 4 Wo. späterer Anreise), habe 10 Wochen gebucht und später gesehen, dass es nicht die üblichen 90 Tage gibt.
-
Da geht die Welt nicht unter - meint - mucki234

die Kosten für den Visarun will ich gerne vermeiden.

Es geht ja auch - über die Uni ganz bestimmt, aber ich würde es lieber über eine Tanzschule machen. Und die suche ich eben.
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Alles andere 1
Oben