Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

spendengepäck bei condor

luckas

Erfahrener Nutzer
Registriert
7 Juli 2011
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
42
Ort
johanngeorgenstadt
bei den heutigen preisen für übergepäck hier mal ein kleiner tip wie man eventuell etwas sparen kann.
condor bietet die möglichkeit an hilfsgüter und spenden zu einem sondertarif zu transportieren.
dazu muss bei condor ein antrag gestellt werden,
man muß einen grund angeben warum und den ungefähren inhalt.
man muß sich von einer gemeinützigen organisation oder einem verein die spende bestätigen lassen.
der preis ist dann 7euro pro kilo!
 

bessynr2

Neuer Nutzer
Registriert
3 März 2013
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich will im November nach Kuba und möchte an ein waisenhaus spenden.
Was wäre das Zweckmässigste für eine solche Spende?
Ich denke 5 Kg spendengebäck plane ich ein.
LG
bernd
 

Siggi

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
7 Jan. 2013
Beiträge
1.752
Punkte Reaktionen
169
Ort
Osnabrück
bei den heutigen preisen für übergepäck hier mal ein kleiner tip wie man eventuell etwas sparen kann.
condor bietet die möglichkeit an hilfsgüter und spenden zu einem sondertarif zu transportieren.
dazu muss bei condor ein antrag gestellt werden,
man muß einen grund angeben warum und den ungefähren inhalt.
man muß sich von einer gemeinützigen organisation oder einem verein die spende bestätigen lassen.
der preis ist dann 7euro pro kilo!
Danke für diesen Hinweis,hatte mir mein Reisebüro auch schon genauso mitgeteilt.
Werde mich jetzt richtig schlau machen.Habe ja noch etwas Zeit.
Siggi.
 

Sleipnir

Nutzer
Registriert
4 Aug. 2013
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Und wie läuft das dann in Kuba beim Zoll mit den Spenden ?
 
L

locura

Gast
dort wird es als dein Gepäck angesehen und wenn du Sachen mitführst, die den Anschein erwecken, dass es nicht für Dich bestimmt ist, wollen die halt Zollgebühren dafür haben!
 

Jeannette

Neuer Nutzer
Registriert
5 Juli 2015
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo, wieviel wären denn die Zollgebühren? Wir fliegen im August und haben neue Schulranzen (aus unseren Geschäft) zur Spende?
Wollte es ja schon als Handgepäck nutzen, da bekommen wir aber nur zwei Stück weg??
 

bucanero

Erfahrener Nutzer
Registriert
22 Mai 2014
Beiträge
158
Punkte Reaktionen
32
Ort
wir leben seit 2017 in Cuba
kommt glaube ich auf die Leute am Flughafen in Cuba an. Als es noch nix gekostet hat und man von Condor noch den Karton bekommen hat, musste ich auch in Cuba nix zahlen. Es handelte sich um Medikamente die wir immer von Ärzten und Apotheken schnorren.
Jetzt kostet es als Privatperson leider ! habe mit Lufthansa mal heftig gestritten, weil die Dame am Schalter 300 € wollte ! Habe die Dame beschimpft und gesagt sie haben wohl kein Herz. Siehe da, wir mussten nur noch 150 zahlen, aber auch das ist eine Frechheit. Letztes Jahr nach langem Diskutieren für den 3 Koffer nichts :) - aber ich denke das war Glück, der Typ war halb Araber hatte Familie im nahen Osten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben