Space Shuttle - eine Ära geht zu Ende!

Dieses Thema im Forum "Nachrichten und Bewegendes" wurde erstellt von Meisterkeks, 9 Juli 2011.

  1. Meisterkeks

    Meisterkeks Bekannter Nutzer

    65
    0
    0
    6 Juni 2011
    Hallo,

    es war nochmals spannend beim letzten Start. Ca. 31 Sekunden vorher gabs einen kurzen Stopp wegen einer technischen Angelegenheit - der Start konnte aber sofort fortgesetzt werden. Am Weltraumbahnhof in Cape Canaveral (Florida) hob der Orbiter ab. In der 40 000 Einwohner zählenden Stadt Titusville waren bereits ab Donnerstagabend alle erdenklichen Parkmöglichkeiten voll. Das spektakel haben wohl mindestens eine Mio. Menschen live verfolgt!

    Der Abschiedsflug der Atlantis erfolgte in technischer Topform. Die letzte Reise beschließt das Programm nach drei Jahrzehnten und 135 Missionen. Immerhin mehr als 1320 Tage haben die wiederverwendbaren Raumfähren im All verbracht - fast 21.000 Mal die Erde umrundet.

    Wie ist jetzt das Fazit? Haben sich die Milliarden Dollar Investitionen insgesamt gelohnt. Da gibt es natürlich sehr viele Befürworter, weil man auch in der Zukunft im Weltraum weiter präsent sein will. Es gibt aber auch viele Gegner, die einfach der Meinung sind, dass man das Geld für was besseres ausgeben kann, unabhängig auch von den Todesopfern dies gegeben hat; darf man ja nicht vergessen!

    Aber vorläufig werden sich die Amerikaner der Hilfe der sowjetischen Sojus- Kapseln bedienen: wer hätte das vor ca. 20 Jahren gedacht??
     

Diese Seite empfehlen