1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Roaming in Kuba

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen | Ratschläge" wurde erstellt von guajiro, 5 Feb. 2015.

  1. guajiro

    guajiro Erfahrener Nutzer

    206
    83
    28
    20 Nov. 2011
    Als ich im Dezember und Januar in Kuba war, hatte ich zum ersten Mal Probleme mit meiner congstar prepaid SIM-Karte. In Havanna und östlich davon funktionierte alles, nach dem Verlassen Havannas in westliche Richtung gar nichts mehr. Es wurde zwar auf dem Display ausreichend Netz angezeigt, aber weder SMS noch Anrufe funktionierten, neben den Balken zur Netzabdeckung stand dann plötzlich "Nur Notfall". Guthaben war vorhanden, also daran lag es nicht. Mit kubanischen SIM-Karten funktionierte auch alles, also Netz war vorhanden. Auf der Rückfahrt in Havanna funktionierte dann wieder alles.
    Habe Congstar daraufhin angeschrieben, aber keine befriedigende Auskunft erhalten. Hat vielleicht noch jemand solche Probleme gehabt? Vielleicht schafft das kubanische Netz im Westen der Insel während der Hochsaison es nicht, Roaming zu ermöglichen?:confused:
     
  2. Turano

    Turano Erfahrener Nutzer

    335
    73
    28
    29 Juli 2014
    Meine Erfahrung ist das Prepaid eh hinten ansteht und wenn Cubacell selbst Probleme fürs eigene Netz hat fliegen die anderen raus ...das passiert bei anderen Anbietern genauso, wobei wohl Vodafone die schwächsten Partnerschaften mit Cubacell hat
     
  3. guajiro

    guajiro Erfahrener Nutzer

    206
    83
    28
    20 Nov. 2011
    Na dann hoffe ich mal, dass es bei der nächsten Reise wieder besser klappt!
     

Diese Seite empfehlen