Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Remonstration - Vollmacht im voraus ausstellen lassen

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
39
Ort
München
Hallo liebe Leute,

im Forum wurde schon desöfteren das Thema Remonstration diskutiert und nach Textvorlagen gefragt.

Klar, das eigentliche Schreiben ist ja sehr abhängig von den individuellen Begebenheiten und natürlich sollte die Deutsche Botschaft nicht Standardschreiben erhalten.

Aber für das damit verbundene Thema "Vollmacht" für den Gastgeber aus Deutschland, dass er sich dann auch für den Antragsteller bei der Deutschen Botschaft einbringen kann, macht doch eine Vorlage vielleicht Sinn.

Ich habe mal schnell etwas zusammen geschrieben und würde jemanden der sehr gut Spanisch kann, darum bitten, mir dieses auch noch zu übersetzen.
Dann würde ich dies nämlich meinen Dokumenten gleich noch mit beipacken. Wenn ich nur in Deutsch schreibe, könnte ich mir vorstellen, dass die Deutsche Botschaft dies vielleicht ablehnt, weil der unterschreibende Kubaner ja gar nicht weiß, was er dort unterschrieben hat.

Wer kann mir hier schnell bitte die Übersetzung liefern?




Vollmacht zur Remonstration

Antrag Schengen-Visum
Zielort Deutschland

Antragsteller(in):



Hiermit erteile ich, , geb. ,
Herrn , geb. die Vollmacht, auch in meinem Namen die Remonstration zum Antrag auf Erteilung eines Schengen-Visums direkt aus Deutschland mit der Deutschen Botschaft auf Kuba zu betreiben.


Kuba - Havana, den




Unterschrift Antragsteller(in)
 

WilliCartagena

Kubakenner
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
971
Punkte für Reaktionen
25
Ort
Cartagena/Colombia
Salsero, ich lasse mich in Visa-Angegenheiten immer vertreten, da ich keine Lust habe, deswegen extra nach Bogota zu fliegen. Dafuer verwende ich folgenden text, der entsprechend abgewandelt auch fuer deine Freundin passen wuerde:

Señores:
MINISTERIO DE RELACIONES EXTERIORES
División de Visas

Bogotá

Cordial saludo;

Por medio del presente documento otorgo poder amplio y suficiente al señor XXX identificada con la cedula de Ciudadanía Numero XXX expedida en Bogota-Distrito Capital; para que en mi nombre y representación adelante los trámites necesarios a fin de la renovación de mi visa XXX ante ustedes.

Anexo documentos soporte para el trámite.

Atentamente,
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
39
Ort
München
Hallo Willi, das ist ja nett gemeint von Dir, aber ich kann leider kein Spanisch
und weiß daher auch nicht, was ich "abgewandelt" hier von Deinem Text verwenden kann.

Es wäre also weiterhin sehr nett, wenn jemand meinen oben genannten Textvorschlag 1:1 übersetzen könnte und jetzt nicht denkt, dass meine Bitte um Übersetzung sich jetzt mit Willi seinem Beitrag damit erübrigt hat.

Ich hatte ja auch geschrieben, dass ich aktuell meine Unterlagen mit dieser Vollmacht versenden möchte.

Gerne kann nach einer Übersetzung auch auf dieser Basis dann diskutiert und andere Textvoschläge gemacht gemacht werden, aber ich benötige jetzt erst einmal bitte eine Übersetzung ;) :love_heart:

Darüber hinaus wäre es auch immer sehr nett, wenn dann diese Diskussionen für nicht Spanisch sprechende Forumsteilnehmer auch nachvollziehbar bleiben.
Ich hatte es schon mal an anderer Stelle hier im Forum gesehen, dass eine gebürtige Kubanerin in deutscher Sprache einen Beitrag eingestellt hat und ihr jemand komplett auf Spanisch geantwortet hat. Auch das war sicherlich nett gemeint, aber ich fühlte mich als mitlesender nur deutschsprachiger Forumsteilnehmer an dieser Stelle sofort ausgegrenzt und hätte auch gerne die Antwort verfolgt. Es wäre nett, wenn die spanisch sprechenden unter Euch bitte daran denken könntet. Es ist halt ein deutschsprachiges Forum mit oft Hilfesuchenden, die kein Spanisch können.

Mein "Por favor, una gran cerveza" (Bitte, ein großes Bier) bringt mich da hier nicht wirklich weiter ;)

***** cojones (Dieser fluchende Ausruf ist besser nicht zu übersetzen) *lacht* :D

Wenn ich dann mal wirklich Spanisch gelernt habe, freue ich mich auch schon, am spanischen Teil dieses Kuba Forums teilnehmen zu können.
Aber da ich ein "Sprachidiot" bin, wird dies wohl noch eine ganze Weile dauern, leider.
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
39
Ort
München
wow - technisch wird doch glatt mein nicht ganz "jugendfreier" fluchender Begriff automatisch durch Sternchen ersetzt.
Respekt an den Plattformbetreiber :D
 

falko1602

Gesperrt
Mitglied seit
6 Okt 2011
Beiträge
1.507
Punkte für Reaktionen
160
Ort
al culito del mundo
@Rainer

so gerne wie ich dir helfen würde, eine offizielle Übersetzung für die Behörde, kann ich dir nicht liefern.
Da würdst du dich nur blamieren mit....
falko
 

WilliCartagena

Kubakenner
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
971
Punkte für Reaktionen
25
Ort
Cartagena/Colombia
wow - technisch wird doch glatt mein nicht ganz "jugendfreier" fluchender Begriff automatisch durch Sternchen ersetzt.
@Salsero, das macht mich jetzt neugierig: was stand denn vor dem "cojones" und wurde nun durch Sternchen ersetzt?

So schlimm kann es doch nicht gewesen sein, denn sonst haettest du es ja gar nicht erst geschrieben. Gib doch das Wort mal wieder, indem du nach jedem Buchstaben die Leertaste grueckst; damit unterlaeufst du die automatisierte Kontrolle.

Im ueberigen haette ich, wenn ueberhaupt, eher gedacht, dass "Cojones" durch Sternchen ersetzt wird. Denn das bedeutet ja "Eier" im Sinne von "Hoden", wenn man etwa sagt: Tener Cojones (Eier in der Hose haben).
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
39
Ort
München
@Rainer

so gerne wie ich dir helfen würde, eine offizielle Übersetzung für die Behörde, kann ich dir nicht liefern.
Da würdst du dich nur blamieren mit....
falko
*lächelt* Falko, keine Sorge, ich finde es ja gut, dass Du es mir nicht mit Halbkenntnissen übersetzt und mich damit auf die Behörde zugehen lässt. ;)

Nee, dass muss schon jemand übersetzen, der Spanisch sehr gut kann. Davon wird es doch bestimmt hier jemanden im Forum geben, evtl. sogar Muttersprachler.
Mal sehen.

Danke Falko.
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
39
Ort
München
@Salsero, das macht mich jetzt neugierig: was stand denn vor dem "cojones" und wurde nun durch Sternchen ersetzt?
Hallo Willi,
das ist bei meinen kubanischen Freunden der running gag, denn solche Dinge lernt man ja in einer Fremdsprache als erstes.
Als ich aus Trinidad zurück kam, fragten mich meine kubanischen Freunde aus Havana, ob ich denn jetzt schon Spanisch gelernt habe und darauf hin sagte ich diesen Satz.
Die haben sich alle schlapp gelacht und meine Freundin muss immer wieder darüber lachen :D

P i n g a Cojones kuba-flagge
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
39
Ort
München
Achja, das erste Wort hört man in Havana auf der Straße sehr oft, wenn man mal genau hinhört, aber meine Freundin erklärte mir das hat auch noch viele andere Bedeutungen und es kommt wohl auch auf die Betonung an, wie man es ausschpricht, dann kann es auch noch unterschiedlich gemeint sein. Naja, ich denke, vielleicht sollte ich meine Bemügungen Spanisch zu lernen, nicht unbedingt auf die Umgangssprache auf der Straße legen und erst mal mit normalen Grundlagen beginnen.

Also:

"Por favor, una gran cerveza"

Passt sowieso besser, es beginnt die Biergarten Zeit in München :rolleyes:
 

Salsero Rainer

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
9 Sep 2013
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
39
Ort
München
So, jetzt habe ich mir woanders eine Übersetzung organisiert und stelle sie hier allen zur Verfügung:




Vollmacht zur Remonstration

Antrag Schengen-Visum
Zielort Deutschland

Antragsteller(in):



Hiermit erteile ich, , geb. ,
Herrn , geb. die Vollmacht, auch in meinem Namen die Remonstration zum Antrag auf Erteilung eines Schengen-Visums direkt aus Deutschland mit der Deutschen Botschaft auf Kuba zu betreiben.


Kuba - Havana, den




Unterschrift Antragsteller(in)





PODER PARA RECONVENCIÓN

Solicitud de Visa para los estados Schengen
Lugar de destino: Alemania

Solicitante:

>Name Antragsteller<


Por este medio yo, >Name Antragsteller<, nacida el >Geburtsdatum Antragsteller< otorgo al
>Name einladender Gastgeber<, nacido el >Geburtsdatum< el poder de tramitar en mi nombre directo desde Alemania, mediante la Embajada Alemana en Cuba, la reconvención de la solicitud de la visa para los estados Schengen.

Cuba - Havana,
--------------------------------



-----------------------------------------------------------------
Firma: >Name Antragsteller<
 

Oben Unten