1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reisen auf Cuba gemeinsam mit Novio problemlos möglich?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen | Ratschläge" wurde erstellt von Kata, 27 Okt. 2015.

  1. Kata

    Kata Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    19 Juli 2015
    Kann ich inzwischen mit meinem kubanischen novio ohne Probleme innerhalb Cubas reisen und Viazulbusse, Casa Particular oder Hotels nutzen? Oder ist das individulle "Verhandlungssache"? Mein Freund will mich z.B. am Flughafen in Varadero abholen und wir wollen dann mit dem Viazulbus nach Havanna reinfahren. Bestimmt hat jemand von euch aktuelle Erfahrungen. Danke
     
  2. Moskito

    Moskito Erfahrener Nutzer

    173
    41
    0
    17 März 2013
    Warum sollte das nicht gehen?
    Dein novio muss sich halt in den Casas registrieren lassen, aber da du sicher seine einzige ausländische novia bist, macht ihm dass keine Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Okt. 2015
    ron decano gefällt das.
  3. Caney

    Caney Moderator Mitarbeiter

    728
    251
    63
    27 Mai 2013
    Hallo Kata, alles, was du erwähnst ist problemlos möglich.
    Ein einziger Hinweis: Checke, ob du/ihr den Viazul Bus noch erreichen werdet. Bei der Passkontrolle und der Kofferausgabe kann es durchaus länger dauern. Falls ihr den Viazul Bus nicht mehr erwischt solltet ihr nach Transferbussen zu Hotels in Havanna ausschau halten, die nehmen euch für ca. 10,- CUC/Person mit (DAS ist Verhandlungssache. Mit Glück in die Nähe wo ihr hinwollt, sonst kurze Taxifahrt in Havanna. Aber das hättet ihr bei Viazul auch).
     
  4. Kata

    Kata Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    19 Juli 2015
    Vielen Dank. Bin 16:35 da und der letzte Bus geht 20:10. Das müsste nach meinen Erfahrungen gut zu schaffen sein, falls nicht ungeahnte Kontrollen auf mich zukommen.
     

Diese Seite empfehlen