Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Reisebüro Govea

FRE

Nutzer
Mitglied seit
27 Apr 2020
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
1
Auch Cubana de Aviacion fliegt seit dieser Woche wieder 2 x wöchentlich nach Madrid und zurück. Zunächst aber wohl nur zwecks Rückführung und Passagiere, die bereits ein Cubana Ticket für einen zuvor ausgefallenen Flug haben.
Kontakt auch über FSB Viajes in Madrid:
 

Harryluzcab

Aktiver Nutzer
Mitglied seit
6 Jul 2015
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
12
Hallo Harry!
Vielleicht ein kleiner Hoffnungsschimmer:
Eine Freundin ist vor 2 Wochen von Havanna nach Mexiko geflogen und dann über Kanada nach Europa (ich glaub Amsterdam). Also es gibt Möglichkeiten, wenn auch komplizierte. Ich hatte auch gehört, dass es von México DF gelegentlich Flüge direkt nach Europa gibt (Paris, Amsterdam).
Versuch auf diesem Wege was rauszufinden. (Ich weiß allerdings dass von kubanischer Seite behauptet wird, es gäbe überhaupt keine Flüge. Aber meine Freundin ist wie gesagt wohlbehalten in D)
Hallo Ovejita,
danke für Deine Hinweise und auch die der anderen hier im Forum. Besonders interessant die Information in der letzten Mail der deutschen Botschaft zum Condorflug 04.06. über die offiziellen Kontaktstellen / Ansprechpartner für einen Transport Provinz / Havanna.
Sehe mittlerweile die Situation etwas entspannter - sowohl Kuba als auch Deutschland haben ja gute Erfolge in der Pandemiebekämpfung erzielt - und ich denke, das mindestens ab Juli der Tourismusdampfer in Form von Flugverbindungen Kuba -Deutschland wieder Fahrt aufnimmt. Werde also meine Rückreise Anfang / Mitte August planen.

Harry
 

Oben Unten