Postbank Kundengelder offenbar veruntreut.

Dieses Thema im Forum "Politik und Wirtschaft" wurde erstellt von TCS, 28 Feb. 2011.

  1. TCS

    TCS Aktiver Nutzer

    34
    0
    0
    25 Feb. 2011
    Bei der Postbank wurden offenbar Gelder von einem Fonds veruntreut.
    Zur WM in Süfafrika sollte dort eine Hotelanlage entstehen die von einem Partner der Postbank erstellt wird. Beim Verkauf des Immobilienfonds wurde den Kunden aber anscheinend Risiken verschwiegen. Und auch nachdem Fehler in den Zahlen bemerkt wurden und Zweifel an dem Partner aufkamen wurde der Fonds weiterhin verkauft. Nachdem nun aufgeflogen ist, dass da Gelder abgezweigt wurden bzw dass das ein großer Betrug der Partnerfirma war, weigert sich die Postbank ihre Kunden zu entschädigen.
    Der Bank wurde 15% Provision vom angelegten Geld versprochen....
    Denke da weiß man doch im Voraus wie das endet.
    Wie denkt ihr über sowas?
     

Diese Seite empfehlen