Noch 3 Monate bis es los geht.. :)

Dieses Thema im Forum "Stellt Euch bitte kurz vor" wurde erstellt von Kubanna, 18 Jan. 2019.

  1. Kubanna

    Kubanna Nutzer

    18
    2
    3
    18 Jan. 2019
    Hallöchen.
    Mein Mann und ich haben vor, im April für 22 Tage mit dem Mietwagen durch Kuba zu reisen.
    Unsere Route steht quasi schon ganz gut.
    Ein paar Unterkünfte haben wir auch bereits gebucht, ein paar lassen wir offen.
    Dies wird unsere Hochzeitsreise :)

    Ich hätte direkt eine Frage an Euch und hoffe sehr auf Tipps!

    War schon einer von euch bei der Commandancia de la Plata in der Sierra Maestra?
    Wir wollen unbedingt da hoch.
    Allerdings aus taktischen Gründen bzgl. der Fahrzeit ( wir wollen noch nach Santiago de Cuba ), lieber nach Bayamo oder einem anderen nahe gelegenen Ort und von dort den Ausflug antreten.
    Hat jemand bereits Erfahrungen gemacht und kann mir was dazu sagen?

    Liebe Grüße
     
  2. Turano

    Turano Erfahrener Nutzer

    363
    87
    28
    29 Juli 2014
    Hallo na dann viel Spaß bei eurer Tour. Zu eurer Frage :
    Ich war noch nicht dort, aber wenn ich mir die Karte vergrößere sehe ich nicht wirklich eine Straße dorthin und wenn ich es bei Wikipedia eingebe wird mir eine 3 stündige Wanderung von Santo Domingo aus angeboten. Hoffe das hilft euch weiter.
    Ansonsten würde ich für die Berge in abgelegenen Gebieten vielleicht nicht den eigenen Mietwagen empfehlen, Bleibt ihr dort wirklich liegen, weil vielleicht zu geringe Bodenfreiheit wird es ohne Netz zum Telefonieren eventuell spannend
     
  3. Kubanna

    Kubanna Nutzer

    18
    2
    3
    18 Jan. 2019
    Danke fürs Schauen! :)
    Ja, das dachten wir uns auch.
    Ich meine, nach Santo Domingo kann man wohl auch mit einem Taxi aus Bayamo.
    Zumindest meine ich das iwo in den Tiefen meiner Internetrecherche gelesen zu haben.
    Nun hab ich gehofft, dass jnd hier vllt bereits Erfahrungen damit gemacht hat.

    Würdest du denn sagen, dass man mit dem Mietwagen auch im Osten Kubas ankommt? :D ich habe mal gelesen, dass manche mit Taxen ihre Rundreise planen...
     
  4. Turano

    Turano Erfahrener Nutzer

    363
    87
    28
    29 Juli 2014
    Also auf den Hauptrouten zu den größeren Städten wie Santiago und Bayamo kein Problem. Auch zur El Cobre nicht.Im flachen gibt es keine Probleme. In den Bergen sollte es dann nicht unbedingt ein Kleinwagen sein. Wichtig ist auch abseits der Hauptstraßen gute Offline-Karten zu haben.
     
  5. Kubanna

    Kubanna Nutzer

    18
    2
    3
    18 Jan. 2019
    Alles klar. Vielen Dank!
    Das macht doch schon mal Mut ;)
    Ich denke, wir werden dann von Bayamo aus lieber einen Fahrer suchen, der uns da hoch bringt.

    Kannst du gute offline Karten empfehlen? Das wäre echt grandios !
     
  6. Turano

    Turano Erfahrener Nutzer

    363
    87
    28
    29 Juli 2014
    Für Kuba verwende ich Maps me
     
    Kubanna gefällt das.
  7. Kubanna

    Kubanna Nutzer

    18
    2
    3
    18 Jan. 2019
    Dankeschön!
     
  8. kdl2

    kdl2 Nutzer

    14
    9
    3
    13 Dez. 2017
    Zur eigentlichen Comandancia kommt ihr sowieso nicht. Da geht es mit Jeeps mit Guide in die Berge (Sperrgebiet). Ihr könnt also auch mit eigenen Fahrzeug bis zum Ausgangspunkt, am besten von Santo Domingo aus. Falls Ihr in Bayamo übernachtet: Das Taxi hin und zurück von Bayamo aus kostet nach meinen letzten Infos ca. 70 CUC. Das Taxi wartet, bis Ihr von der Jeeeptour zur Comandancia zurück seid. Ihr solltet aber frühzeitig am Abfahrtspunkt der Comandancia sein. Die Casabesitzer haben alle Kontakt zu Taxis, die diese Strecke fast täglich betreuen.
    Gruß
    kdl
     
    Caney gefällt das.
  9. Kubanna

    Kubanna Nutzer

    18
    2
    3
    18 Jan. 2019
    Ah super! Vielen Dank! Na das klingt doch gut.
    Und weißt du, wo man den guide bzw jeeps buchen muss? Oder kann man einfach morgens hin und dann geht man mit?
     
  10. kdl2

    kdl2 Nutzer

    14
    9
    3
    13 Dez. 2017
    Das sind geführte Touren, die man m.W. auch in den örtlichen Reisebüros buchen kann. Ist aber nicht nötig. Wenn ihr rechtzeitig dort seid, kommt ihr immer mit. Betreffs der Abfahrtzeit von eurer Unterkunft: einfach Wirtsleute fragen, die organisieren euch das Taxi und wissen auch, wann ihr starten solltet.
     
    Caney gefällt das.

Diese Seite empfehlen