Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Moskito-Schutz Repellents NoBite Wie viel mitnehmen?

Kubanna

Nutzer
Mitglied seit
18 Jan 2019
Beiträge
21
Zustimmungen
2
Hallo Ihr Lieben!

Zunächst: noch 3 Wochen bis Kuba! :)
Ich freue mich riesig und so langsam gehts in die heiße Phase.
Uns wurde empfohle, aufgrund des Dengue und Zika Virus, NoBite zu nutzen.
Ich hab nur gar keine Erfahrung mit diesen Repellents und habe gehofft, dass Ihr mir
helfen könnt.
Was braucht man denn so pro Person pro Woche?
Kann man vor Ort etwas in der Art bekommen oder müssen wir alles von hier mitnehmen?
Gibt es hier Erfahrungswerte?
Wir sind 3 Wochen quer über die ganze Insel unterwegs :)

Vielen Dank schon mal.
 

ovejita negra

Moderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
5 Apr 2016
Beiträge
618
Zustimmungen
396
Standort
Freiburg i.Br.
Also auf jeden Fall mitnehmen! In Kuba kriegst Du NIX! Oder wenn, dann nur seeehr teuer in Touristenläden irgendwo... Wichtigster Satz in Kuba: "no hay" - gibt's nicht/ham wir nicht...

wenn Du eine Flasche (ca. 150ml?!) mitnimmst, sollte das eigentlich reichen... Man braucht es v.a. in ländlicheren Gegenden wie Viñales, Soroa, Trinidad...
 

JotGee

Nutzer
Mitglied seit
26 Nov 2018
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Wenn man in Casas übernachtet sollte man ausserdem überlegen ein Moskitonetz für die Nacht mitzunehmen und etwas Schnur zum befestigen. Die Fenster in den Casas haben oft keine Scheiben.
 

Ähnliche Themen


Oben Unten