Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Mit dem Wohnmobil auf Kuba unterwegs

Inge Hahne

Nutzer
Mitglied seit
1 Nov 2019
Beiträge
22
Zustimmungen
8
Hallo Selina, ich habe inzwischen gelernt, daß seit Mai dieses Jahres auf Kuba alles ganz anders ist als vorher, was das Internet angeht.
Die Kubaner holen mit Siebenmeilenstiefeln auf in dieser Hinsicht.
Das Problem war bislang nur für mich herauszufinden, was denn nun der aktuelle Stand JETZT ist - das ändert sich ja beinahe täglich!
Mit der o.a. Sim-Card sind wir ganz happy! :)
 

Caney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
27 Mai 2013
Beiträge
828
Zustimmungen
297
Standort
Wien
Hallo Inge - und ja, man kann am Flughafen eine SIM erwerben, da ist ein kleiner Stand (schau nach ETECSA bzw. das Symbol/Logo aus dem oa. Link)
Aber; Es ist ein kleiner shop und ich kenne nicht die Öffnungszeiten...

Die billigere Option über einen günstigeren (Tarif) kubanischen 'Mittelsmann' steht euch natürlich trotzdem offen, aber jetzt kennt ihr zumindest mal die Möglichkeiten.
 

selinaalemanita

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
3 Dez 2017
Beiträge
107
Zustimmungen
59
Standort
Jena
Kommt ihr in Havanna an? Am Terminal 2 gibt es einen kleinen Etecsa Shop. Aber der war als ich vor drei Wochen dort war die ganze Zeit geschlossen. Ob es am Terminal 3 einen gibt weiß ich gerade nicht. Die meisten Flüge aus Europa kommen aber spät abends an, da ist dann außer der Wechselstube meist schon alles zu. Falls ihr das kaufen wollt, würde ich euch eher raten das am nächsten Morgen in der Stadt direkt zu kaufen. Ob es an anderen Flughäfen ETECSA Shops gibt kann ich nicht genau sagen.
Und vielleicht nehmt ihr jemanden mit, der euch beim Übersetzen helfen kann; nicht das euch da noch (aus Versehen) was falsches verkauft. Aus meiner Erfahrung sprechen die Mitarbeiter da nämlich oft nicht soo gut Englisch und sind mit allem was über "Wifi-Card" hinausgeht etwas überfordert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Inge Hahne

Nutzer
Mitglied seit
1 Nov 2019
Beiträge
22
Zustimmungen
8
Ja, wir landen in Havanna, und leider abends....
Dann werden wir wohl in der Stadt danach gucken müssen! Da wir erst mal 3 Nächte in Havanna sind, haben wir ja Zeit.
Und vielleicht kann man uns auch im Hotel weiterhelfen - die scheinen gut Englisch zu sprechen.
Danke!
 


Oben Unten