Mietwagenrundreise Kuba - 10 Tage Zeit

Dieses Thema im Forum "Individual- und Rundreisen" wurde erstellt von peter1122, 25 Sep. 2015.

  1. peter1122

    peter1122 Nutzer

    5
    0
    0
    26 Aug. 2015
    Hallo liebes Forum,

    Wir fliegen Ende Oktober für 17 Tage nach Kuba. Die letzten 7 Tage haben wir ein Badehotel gebucht und die ersten 10 Tage möchten wir mit dem Mietwagen das Land entdecken. Die Route haben wir schon zusammengestellt und nun würde uns eure Meinung dazu interessieren:

    Ist die Route für 10 Tage zu lang? Fehlt etwas das man umbedingt sehen sollte? Kann man was weglassen?

    Oder liege ich komplett falsch (ist unser erstes mal auf Kuba) :)

    Varadero - Ankunft, Mietwagenübernahme und gleich weiter nach Havanna
    Havanna - (3 Tage)
    Pinar del Rio – (1/2 Tag)
    Vinales – (1 1/2 Tage)
    Cienfuegos – (1 Tag)
    Trinidad – (2 Tage)
    Camagüey – (2 Tage)
    Cayo Santa Maria – (1/2 Tag)
    Santa Clara – (1/2 Tag)
    Varadero

    Danke u. Lg,

    Peter
     
  2. ron decano

    ron decano Bekannter Nutzer

    59
    12
    8
    7 Jan. 2015
    Ja, die Route ist viel zu lang für 10 Tage. Für das erste Mal ist Havanna ein muß, danach würde ich die restlichen Tage nur den Westen (Vinales - Pinar del Rio) oder nur das Zentrum (Santa Clara - Cienfuegos - Trinidad) abklappern.
     
  3. peter1122

    peter1122 Nutzer

    5
    0
    0
    26 Aug. 2015
    Hallo!

    Ja, dass dachte ich mir schon das wir uns da zuviel vornehmen. Havanna steht ganz oben auf unserer Liste. Dafür hätten wir drei Tage eingeplant. Sollte man Vinales umbedingt gesehen haben? oder kann man das zur Not auslassen?

    Lg,
    Peter
     
  4. Ibi

    Ibi Erfahrener Nutzer

    266
    57
    28
    21 Jan. 2013
    Vinales selbst kann man im Rahmen eines Tagesausfluges machen...

    Dann von Havanna runter bis Trinidad für ein paar Tage und ihr habt schon einiges gesehen
     
  5. ron decano

    ron decano Bekannter Nutzer

    59
    12
    8
    7 Jan. 2015
    Vinales ist ein wundeschönes Tal und auf jeden Fall einen Besuch wert. Ich würde schon 1 bis maximal 2 Tage einplanen für einen Reitausflug, eine Höhlentour und den Besuch einer Tabakplantage.
    Negativ an Vinales: Zu viele Touristen in dem kleinen Ort
     
  6. Pille

    Pille Nutzer

    19
    0
    0
    12 Mai 2015
    Ich klink mich mal mit ein, da wir so ne ähnliche Reise in November machen, nur nicht ganz so straff.
     
  7. Mafra

    Mafra Neuer Nutzer

    2
    0
    0
    24 Jan. 2016
    Hallo, ich bin auch neu hier. Die Route von Peter1122 wäre vielleicht für 3 Wochen gut. Soviel Zeit haben wir nämlich.
    Aber, wir haben ein wenig Angst vor Harrikans. Unbegründet???. Wer kann mir was dazu sagen.
     
  8. Walki

    Walki Nutzer

    10
    8
    3
    16 Sep. 2016
    Hallo Peter,

    wir reisen auch am 28.10. für zwei Wochen nach Kuba. Vielleicht sehen wir uns...?!

    Wir kommen am Flughafen in Varadero an und übernehmen dort den Mietwagen nach Havana. Dann folgen drei Tage Havana, bis es dann ins Vinales Tal geht, weiter nach Zapata, Cienfuegos, Trinidad und dann nach Santa Clara. Im Anschluß haben wir noch sechs Tage All-Inn gebucht. Für die Rundreise haben wir acht Tage vorgesehen und danach noch sechs Tage im Hotel.

    Hat Jemand Erfahrungen mit dem Parken des Mietwagens? Kann man sich irgendwo hinstellen? Natürlich nicht ins Halteverbot. Und ist das dann okay oder muss man sich zwingend einen Aufpasser suchen? Was gibt man dem? Und warum macht man das?
     

Diese Seite empfehlen