• Hallo liebe Forengemeinde, nun war es mal wieder soweit. Um nicht stehen zu bleiben und ein wenig dem technischen Fortschritt und damit verbundenen Möglichkeiten zu folgen, wurde soeben das Kubaforum geupdatet. Wir wissen, dass es aktuell technisch und optisch noch zu starken Einschränkungen kommt. Wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran nicht nur den Zustand von "vor dem update" wieder herzustellen, sondern einen besseren. Die gröbsten Anpassungen sollten die nächsten 3 - 4 Tage erledigt sein. Kommt es beim ein oder anderen zu größeren Einschränkungen, bitte eine E-Mail an kontaktx@xkubaforumx.eu (bitte alle x weglassen) schreiben. Vielen Dank dass Ihr hier seid & vielen Dank für Eure Geduld!

Mehr als 2400 Ebolatote - Kuba sendet 165 Mediziner nach Westafrika

Kuba-News

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
30 Jun 2011
Beiträge
1.734
Standort
Kubaforum

[SIZE=-2]Handelsblatt[/SIZE]


Mehr als 2400 Ebolatote - Kuba sendet 165 Mediziner nach Westafrika
[SIZE=-1]Berchtesgadener Anzeiger[/SIZE]
[SIZE=-1]Das sagte die Generaldirektorin der Weltgesundheitsorganisation, Margaret Chan. Zur Eindämmung der Epidemie werde vor allem mehr medizinisches Personal benötigt. Chan begrüßte die Ankündigung Kubas, 165 Mediziner nach Westafrika zu entsenden ...[/SIZE]
[SIZE=-1]Epidemie in Westafrika: Zahl der Ebola-Toten auf mehr als 2400 gestiegen
[SIZE=-1]Handelsblatt[/SIZE][/SIZE]

[SIZE=-1]Alle 86 Artikel[/SIZE]


Zum Original Artikel
 

Don Arnulfo

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
23 Jun 2011
Beiträge
1.562
Standort
Leipzig
ist diese Welt nicht HERRLICH?
also, so viel ich weiß ist Ebola eine Fiebererkrankung.
Und nun folgende Meldungen:
1. Kuba sendet 165 Mediziner nach Westafrika

Mehr als 2400 Ebolatote - Kuba sendet 165 Mediziner nach Westafrika

und

2. USA schicken Soldaten in die Ebola-Gebiete

http://www.tagesschau.de/ausland/ebola-356.html

Na klar, es müssen Soldaten sein, die Isolierstationen aufbauen....


--und so gefährlich ist Ebola:
http://www.krone.at/Oesterreich/Experte_erklaert_So_gefaehrlich_ist_Ebola_wirklich-Entwarnung_fuer_Oe-Story-418356
,
 
Zuletzt bearbeitet:

else

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
7 Aug 2014
Beiträge
314
Und ich habe gerade mit Cuba telefoniert und angeblich soll dort auch schon was aufgetaucht sein.....
 

Don Arnulfo

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
23 Jun 2011
Beiträge
1.562
Standort
Leipzig
ja auch in Kuba gibt es sie, die murcielagos
 

else

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
7 Aug 2014
Beiträge
314
So nun noch mit einem cubanischen Medico geschrieben, der nach Brasilien verliehen wurde.... Nein auf der isla ist ebola noch nicht angekommen..... Hat mir noch ein paar Tipps gegeben bzgl. Dengue und Colerá, aber die beherzige ich sowieso immer.....
 

Siggi

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
7 Jan 2013
Beiträge
1.752
Standort
Osnabrück
ist diese Welt nicht HERRLICH?
also, so viel ich weiß ist Ebola eine Fiebererkrankung.
Und nun folgende Meldungen:
1. Kuba sendet 165 Mediziner nach Westafrika

Mehr als 2400 Ebolatote - Kuba sendet 165 Mediziner nach Westafrika

und

2. USA schicken Soldaten in die Ebola-Gebiete

http://www.tagesschau.de/ausland/ebola-356.html

Na klar, es müssen Soldaten sein, die Isolierstationen aufbauen....


--und so gefährlich ist Ebola:
http://www.krone.at/Oesterreich/Experte_erklaert_So_gefaehrlich_ist_Ebola_wirklich-Entwarnung_fuer_Oe-Story-418356
,
Heute habe ich gehört über 400 Don