Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Leben in Cuba, wie ist das mit der Krankenversicherung ?

bucanero

Erfahrener Nutzer
Registriert
22 Mai 2014
Beiträge
158
Punkte Reaktionen
32
Ort
wir leben seit 2017 in Cuba
Hola,

auch wenn es noch weit hin ist, doch mal die Frage:
wenn man die Pre / residencia permanente für Cuba bekommen, ist man lt. meinen Infos automatisch Kranken versichert.
Man ist wie ein Cubaner kostenlos dabei. Natürlich auch mit den Nachteilen, wenn man nicht einige CUC drauflegt.
Stimmt das ? wer weis mehr ?
PS: ich weis das es Krankenhäuser für Ausländer gibt, das man da besser behandelt wird, weil man alles selber zahlen muss !
Hier eine Abschließen für "immer" ist viel zu teuer. Da bleibt wohl nur die der "Cubis" - Danke euch....
 

WilliCartagena

Kubakenner
Registriert
10 Aug 2011
Beiträge
971
Punkte Reaktionen
25
Ort
Cartagena/Colombia
was dir residencia permanente anbelangt:

@Bucanero, deine Freundin und du, ihr wolltet doch in Daenemark heiraten. Habt ihr denn das inzwischen gemacht?
 

bucanero

Erfahrener Nutzer
Registriert
22 Mai 2014
Beiträge
158
Punkte Reaktionen
32
Ort
wir leben seit 2017 in Cuba
Hallo Willi,

du merkst dir aber auch alles; Nein, wir fliegen im August erst mal 4 Wochen nach Cuba - heim zur Familie.Wir wollten in Las Tunas heiraten jetzt im August, aber es fehlt noch ein Dokument und die Cubis wollten zu viel Kohle, das muss nicht sein. Dann lieber einen Kurztrip nach Dänemark. Von München aus 1 1/2 Std. mit dem Flieger, dann haben wir wenigsten was davon, bevor wir das Geld der Botschaft in den Rachen schmeißen !
Aber da wir mal dort leben wollen, träumt man halt mal so vor sich hin :) - du hast es ja schon geschafft - Cartagena ist eine schöne Stadt und auch noch am Meer. Des passt scho - wie man in Bayern sagt :)
 
Oben