Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

kubanischer Ausreisestatus

Das kann sein, man beantragt die residencia en el exterior und keinen extra permiso dafür. Im Pass klebt dann eine habitilacion als residente en el exterior.
 
Ist es tatsächlich so, dass es in Kuba keine
kostenlose medizinische Versorgung
für offiziell mit (P)RE im Ausland lebende Kubaner*innen gibt? Dass vor einigen Jahren eine obligatorischen Krankenversicherung für touristische oder Familienbesuche eingeführt wurde, wurde ja mit Mißbrauch von v.a. aus USA kommenden Ausgewanderten begründet. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die alle eine (P)RE haben.

Gibt es dazu irgendwo eine aktuelle nachzulesende Regelung? Dass mensch einfach so mit ein bißchen Geschenken behandelt werden könnte mein ich jetzt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben