Kuba Neuling aus Österreich

domiforsti

Neuer Nutzer
Mitglied seit
26 Jun 2017
Beiträge
4
Punkte
1
Standort
Seirsberg
hallo zusammen,

Mein Name ist Michael (40)! Meine Frau und ich lieben das Reisen, was wir auch seid der Volljährigkeit unseres Sohnes zur Gänze genießen!
Im März soll es nun, das erste Mal, für 17 Tage nach Kuba! der Flug ist bereits gebucht, offen ist noch die Frage ob Mietauto oder Taxi! Gruppenreisen lehnen wir eher ab da wir gerne individuell reisen.
Nächtigen werden wir in Casas! Diese evtl sogar vorgebucht.
Für Hilfe zur Planung mit/ohne anfahret wäre ich sehr Dankbar.
Werde mir trotzdem das Forum einmal durchlesen.

Danke und liebe Grüße

Michael
 

Harrtwig

Gesperrt
Mitglied seit
24 Jun 2017
Beiträge
6
Punkte
1
Hallo Michael, gruess dich hier im Forum.

Lese ich da richtig, ihr wollt im Maerz, also in einem dreiviertel Jahr, nach Kuba - und habt euch jetzt schon auf einen Flug festgelegt und diesen fest gebucht?

Darf ich fragen, warum ihr euch da so frueh festgelegt habt?
 

Caney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
27 Mai 2013
Beiträge
793
Punkte
63
Standort
Wien
Willkommen Michael!
Falls ihr einen Mietwagen nehmen wollte würde ich auch hier die Vorausbuchung empfehlen (mehr als bei casas, die kann man auch Vor-Ort finden - kommt aber auch immer drauf an wann ihr im Ort aufschlägt, wer will schon um 22:00Uhr noch eine Bleibe suchen) da Autos kaum mehr flexibel verfügbar sind (wenn sich in der Zwischenzeit nicht mit den USA noch gravierend etwas ändert).
Ansonsten viel Spass auf Kuba!
Schönen Gruss aus Wien..
 

domiforsti

Neuer Nutzer
Mitglied seit
26 Jun 2017
Beiträge
4
Punkte
1
Standort
Seirsberg
Hallo Michael, gruess dich hier im Forum.

Lese ich da richtig, ihr wollt im Maerz, also in einem dreiviertel Jahr, nach Kuba - und habt euch jetzt schon auf einen Flug festgelegt und diesen fest gebucht?

Darf ich fragen, warum ihr euch da so frueh festgelegt habt?

Hallo,

Weiß zwar nicht woran, das Problem liegt, wenn ich den Flug so früh Buche, aber ja er ist fix gebucht, da die Preise in diesem großen Zeitraum am günstigsten sind, und wir sowieso Frühjahr und Herbst für 2-4 Wochwn verreisen!

Mit freundlichen Grüßen
Michael
 

Kant

Gesperrt
Mitglied seit
27 Jun 2017
Beiträge
5
Punkte
3
Weiß zwar nicht woran, das Problem liegt, wenn ich den Flug so früh Buche, aber ja er ist fix gebucht, da die Preise in diesem großen Zeitraum am günstigsten sind...
Sofern das so zu verstehen sein soll, dass du meinst, ein dreiviertel Jahr im voraus einen Flug zu buchen, sei preisguenstiger als abzuwarten, sind meine Erfahrungen anders. Mach doch einfach mal die Probe. Du kennst ja nun deinen Preis. Schau halt einfach mal 3 Monate vorher, was es dich dann gekostet haette.

Aber ich glaube, dein Anliegen ist es ohnehin nicht, preisguenstig zu buchen, sondern, "Sicherheit" zu haben. Das entnehme ich deinem zweiten Beitrag, in dem du angefragt hast, ob du nicht auch bereits von Oesterreich aus ein Taxi mit Fahrer buchen kannst.
 

domiforsti

Neuer Nutzer
Mitglied seit
26 Jun 2017
Beiträge
4
Punkte
1
Standort
Seirsberg
Hallo,

Nein, es geht nicht wirklich um Sicherheit. Sondern Im Fall von Fahrer und Casas etwas durchgeplant zu sein, damit ich mich im Urlaub nicht auf Ungereimtheiten stoße.
Sollte mir jemand mitteilen, dass es keine Probleme mit dem Buchen von Taxis mit Fahrern gibt würde ich auch Vorort buchen. Habe nur vermehrt gelesen, dass nicht alle Fahrer gleich kompetent sind. Und in dieser Weise wollte ich auf Nummer Sicher gehen um evtl. Einen guten Fahrer zu bekommen.

Bzgl. Flug:
Ich hatte mich bereits 2-mal auf spätere Buchungsoptionen festgelegt, da habe ich leider schön draufgezahlt. Mauritius zum Bsp. habe ich pro Kopf €200 draufgezahlt.
Wir beobachten die Preis eher langfristig, so dass wir Richtpreise für sämtliche Destinationen haben, nach denen richten wir uns. Frühere Optionen haben wir später auch beobachtet und waren stets günstiger als spätere.
Kuba habe ich um 550 pro Kopf gebucht ( inkl. Sitzplatzreservierung), dass wird nicht wirklich zu topen Zeit, dank ich mir mal.
LA im Frühjahr 8 Monate vorher 400€ pro Kopf.

Danke trotzdem für die Info
LG aus Graz
Michael
 

La Vispa

Erfahrener Nutzer
Mitglied seit
23 Mrz 2015
Beiträge
331
Punkte
43
Standort
Wien
Hallo,

Nein, es geht nicht wirklich um Sicherheit. Sondern Im Fall von Fahrer und Casas etwas durchgeplant zu sein, damit ich mich im Urlaub nicht auf Ungereimtheiten stoße.
Sollte mir jemand mitteilen, dass es keine Probleme mit dem Buchen von Taxis mit Fahrern gibt würde ich auch Vorort buchen. Habe nur vermehrt gelesen, dass nicht alle Fahrer gleich kompetent sind. Und in dieser Weise wollte ich auf Nummer Sicher gehen um evtl. Einen guten Fahrer zu bekommen.
Bis ihr die Reise antretet, haben wahrscheinlich noch weitere 500 Casas im Land ihre Pforten geöffnet :)... auch die Situation mit den Taxis kann sich von einem Monat auf den nächsten ändern, je nach Verfügbarkeit/Preis des Treibstoffes...o_O nachdem viele casas einen "Abholservice" anbieten, würde ich das kurzfristiger buchen.
 

Kant

Gesperrt
Mitglied seit
27 Jun 2017
Beiträge
5
Punkte
3
Bis ihr die Reise antretet, haben wahrscheinlich noch weitere 500 Casas im Land ihre Pforten geöffnet :)... auch die Situation mit den Taxis kann sich von einem Monat auf den nächsten ändern, je nach Verfügbarkeit/Preis des Treibstoffes...o_O nachdem viele casas einen "Abholservice" anbieten, würde ich das kurzfristiger buchen.
Dem kann ich nur vollumfaenglich zustimmen. Jetzt schon, im Juni 2017, ein Taxi fuer Maerz 2018 zu buchen, waere wirklich abwegig.
 

Don Arnulfo

Kuba, meine zweite Heimat
Mitglied seit
23 Jun 2011
Beiträge
1.561
Punkte
83
Standort
Leipzig
Hi Michael,

bitte ignoriere die Kommentare von Harrtwig, Kant oder allen, die nur eine Bewertung haben. Das ist aller immer die selbe Person, die in der Regel nur provoziert. Demnach immer auf die Anzahl der Kommentare achten. ;)
und dabei sind jene, die ein "französisches Klavier" haben :rolleyes:
also kein ä, ö, ü schreiben.....
 

Oben