1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kuba: Feiern zu Castros 85. Geburtstag beginnen - ORF.at

Dieses Thema im Forum "Kuba Nachrichten" wurde erstellt von Kuba-News, 9 Aug. 2011.

  1. Kuba-News

    Kuba-News Kuba, meine zweite Heimat

    1.664
    13
    0
    30 Juni 2011
    [TABLE]
    [TR]
    [TD="width: 80, align: center"][​IMG]
    [SIZE=-2]latina press[/SIZE]
    [/TD]
    [TD="class: j"]

    Kuba: Feiern zu Castros 85. Geburtstag beginnen
    [SIZE=-1]ORF.at[/SIZE]
    [SIZE=-1]In Kuba haben erste Feiern zum 85. Geburtstag Fidel Castros am Freitag begonnen. Der Revolutionsführer, der den kommunistischen Inselstaat fast ein halbes Jahrhundert geführt hatte, wird unter anderem mit einer Konzertreihe internationaler Künstler in ...[/SIZE]
    [SIZE=-1]Kuba im Wandel: Reformen sind Fidels Geburtstagsgeschenk[SIZE=-1]Tagesspiegel[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=-1]Kuba: Feierlichkeiten zu Fidel Castros 85. haben begonnen[SIZE=-1]latina press[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=-1]TW1 Programmschwerpunkt am 10. August: "85 Jahre Fidel Castro"[SIZE=-1]APA OTS (Pressemitteilung)[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=-1][/SIZE]
    [SIZE=-1]Alle 5 Artikel »[/SIZE]
    [/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]


    Weiterlesen...
     
  2. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.554
    286
    83
    12 Dez. 2010
    Wie schnell der Rest der Welt wohl mal von seinem Ableben erfahren wird. Werden wir es eher Wissen als die einheimischen selbst?
     
  3. Chris

    Chris Bekannter Nutzer

    60
    15
    0
    26 Juni 2011
    Ich glaube nicht, dass man ein etwaiges Ableben lange verheimlichen würde. FC ist nicht mehr im "aktuellen Tagesgeschäft" eingebunden, seit längerem schon gibt es nicht mehr seine "täglichen" Reflexionen wie noch letztes Jahr. Mein Schluss ist, dass auch die "inneren Machtstrukturen" angefangen haben ohne FC zu funktionieren, er ist wohl nunmehr endgültig "Pensionär". Das Land hat momentan andere Probleme die der Lösung harren, FC ist sicher kein Teil mehr dieser Lösung!

    Saludos aus Havanna
    Chris
     
  4. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.554
    286
    83
    12 Dez. 2010
    Das er geschickt outgesourct sehe ich genau so. Ich selbst glaube auch nicht das sein Ableben ein großes Aufsehen hinterlassen würde. Oder besser gesagt nicht so groß wie noch vor fünf Jahren. In Kuba selbst heist es ja nicht mehr Fidel hat das gemacht, Fidel macht dies. Sondern Castro, womit ja seit einiger Zeit und immer mehr sein Bruder gemeint ist.
    Und auch wenn man das von der Ferne immer leicht sagen kann, sowie es auch von der Grundeinstellung abhängt (ich bin ewiger optimist), meine ich das einige der Probleme die angegangen werden müssen - besser gelöst werden als das sonst immer der Fall war.
    Darüber lässt sich sicher streiten.
     
  5. Patria

    Patria Kuba, meine zweite Heimat

    1.170
    71
    0
    4 Juli 2011
    Ich muss mich ÜBERGEBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:mad: wer feiert das?? achso die leute die dazu gezwungen werden an dem tag mit banderas rauszugehn!!!!pa la mierda!
     
  6. Patria

    Patria Kuba, meine zweite Heimat

    1.170
    71
    0
    4 Juli 2011
    [video=youtube;6JGI-arwt-g]http://www.youtube.com/watch?v=6JGI-arwt-g[/video]

    LA LIBERTAD ESTA CERCA
     
  7. Chris

    Chris Bekannter Nutzer

    60
    15
    0
    26 Juni 2011
    Hallo Aylin,

    ich kann deinen Unmut zwar verstehen, es gibt sehr viele Cubaner die das ähnlich sehen wie du. Du solltest aber nicht übersehen dass es ebenso eine beachtliche Anzahl von Cubanern gibt, die mit FC auch positives verbinden und daher seinen Geburtstag feiern ganz ohne dazu gezwungen zu werden. Und wer glaubt dass dies nur die Nomenklatura der Partei oder die Profiteure des in Cuba vorherrschenden Systems wären irrt gewaltig.

    Saludos aus Havanna
    Chris
     
  8. Patria

    Patria Kuba, meine zweite Heimat

    1.170
    71
    0
    4 Juli 2011
    Dann würde ich gern sehn dass NUR diese Menschen die ProCastro sind hingehn, schauen wir mal wieviele sein werden!!!!Aber was wird die Welt sehn??? Miles de Cubanos , die hälfte oder ÜBER die hälfte hört zu weil sie zuhören MÜSSEN!!!
    Wenn ich da wäre würde ich nur feiern (und es tut mir leid wenn ich das sage) el dia de su entierro!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Es tut mir leid Chris da haben wir verschiedene Meinungen!:mad:
     
  9. Chris

    Chris Bekannter Nutzer

    60
    15
    0
    26 Juni 2011
    @Aylin

    lies meinen Beitrag nochmal genau durch. Der Unterschied zwischen uns beiden ist der, dass ich weder Geburtstag noch Ableben (das verbietet mir meine Erziehung) einer Person feiern würde, die ich nicht persönlich kenne! Um was es mir ging ist die Erkenntnis, die ich in den letzten 13 Jahren zuerst während zahlreicher Aufenthalte sowie in den 1,5 Jahren die ich nun hier lebe machen konnte, dass es durchaus nicht wenige Cubaner gibt, die mit der Person FC sympathisieren. Nicht mehr und nicht weniger!

    Saludos aus Havanna
    Chris
     
  10. Patria

    Patria Kuba, meine zweite Heimat

    1.170
    71
    0
    4 Juli 2011
    Ich kann jetzt nicht zugeben dass ich falsch lag Chris, ich bin eine Frau :D, wir haben uns falsch verstanden , die betonung liegt auf WIR :cool: ...
     

Diese Seite empfehlen