Das offizielle Kubaforum

Werde auch Du Teil der deutschsprachigen Kuba-Community. Die Anmeldung ist absolut kostenfrei und in wenigen Augenblicken abgeschlossen. Direkt danach bist Du in der Lage, eigene Themen zu erstellen oder auf bestehende zu antworten, sowie Dich mit anderen Mitgliedern zu verbinden.
Sei dabei. Wir freuen uns auf Dich!

Kuba: Box-Olympiasieger von 2021 Andy Cruz verschwunden - t-online

Jose Ramon

Kubakenner
Registriert
16 März 2021
Beiträge
804
Punkte Reaktionen
378
Da heißt es : "Boxern in dem sozialistischen Land ist untersagt, in den Profistatus zu wechseln. Regelmäßig entziehen sich daher Stars dem Regime, um jenseits der Karibik um Prämien zu kämpfen."

Ist das nicht inzwischen überholt?
 

Auggie Wren

Kubakenner
Registriert
26 März 2019
Beiträge
987
Punkte Reaktionen
614
Auf jeden Fall lässt er seinen Mercedes Benz in Kuba im Stich. Also muss die Flucht es wert gewesen sein. Wobei ich solche Statussymbole eh belächle...
 

alibaba

Kuba, meine zweite Heimat
Registriert
15 Feb. 2021
Beiträge
1.963
Punkte Reaktionen
423
Die Freiheit wie wir sie kennen ist Unbezahlbar. Besonders wenn man Eingesperrt wird. Das Vergessen auch viele in Deutschland. Mercedes bedeutet nicht die Freiheit. In der Freiheit kann er sich 3 Mercedes mit Boxen Verdienen.
 

Marcito

Erfahrener Nutzer
Registriert
8 Sep. 2019
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
178
Alle gehen, sobald sich eine Gelegenheit bietet.
Warum nur?
 

nico_030

Camaján
Registriert
16 März 2021
Beiträge
4.043
Punkte Reaktionen
1.418
Die Freiheit wie wir sie kennen ist Unbezahlbar. Besonders wenn man Eingesperrt wird. Das Vergessen auch viele in Deutschland. Mercedes bedeutet nicht die Freiheit. In der Freiheit kann er sich 3 Mercedes mit Boxen Verdienen.
Oder als Türsteher.
 

Auggie Wren

Kubakenner
Registriert
26 März 2019
Beiträge
987
Punkte Reaktionen
614
Weil der Reichtum dieser Welt leider sehr ungerecht verteilt ist ...
Na ein Glück, dass das "rein gar nichts" mit der Misswirtschaft eines Regimes zu tun hat, das nahezu nichts auf Kette kriegt und Ideen der eigenen Bevölkerung kaum Raum lässt.
 
Oben