1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kuba-Blockade: Paypal hebt Kontosperrung auf - amerika21.de

Dieses Thema im Forum "Kuba Nachrichten" wurde erstellt von Kuba-News, 1 Nov. 2011.

  1. Kuba-News

    Kuba-News Kuba, meine zweite Heimat

    1.531
    13
    0
    30 Juni 2011
    [TABLE]
    [TR]
    [TD="width: 80, align: center"][​IMG]
    [SIZE=-2]amerika21.de[/SIZE]
    [/TD]
    [TD="class: j"]

    Kuba-Blockade: Paypal hebt Kontosperrung auf
    [SIZE=-1]amerika21.de[/SIZE]
    [SIZE=-1]Der Händler vertreibt in Deutschland Waren aus Kuba. Im Gegenzug hat sich die Betreiberfirma von bardealer.de, DTS&W GmbH, verpflichtet, Waren aus Kuba über andere Wege abzurechnen. Dabei geht es vor allem um Spirituosen und Tabakwaren. ...[/SIZE]
    [SIZE=-1][/SIZE]
    [SIZE=-1]und weitere »[/SIZE]
    [/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]


    Weiterlesen...
     
  2. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.549
    284
    83
    12 Dez. 2010
    Endlich, ein kleiner Teilerfolg. Mal sehen wie es weitergeht.
     
  3. WilliCartagena

    WilliCartagena Kubakenner

    971
    25
    28
    10 Aug. 2011
    aber bitte, @-cheffe, wo denn? ich sehe da nichts; ich zitiere:

    "Dem Vergleichsurteil zum Trotz bleibt der juristische und politische Grundkonflikt ungelöst. Nicht geklärt wurde die Frage, ob Paypal als Tochterunternehmen des US-amerikanischen Ebay-Konzerns die Blockadegesetze gegen Kuba in Europa durchsetzen darf."

    und im uebrigen: der Artikel strotzt vor Unkenntnis. ein "Vergleichsurteil"? das hab ich ja noch nie gehoert. es gibt Urteile und es gibt Vergleiche. was es aber ganz sicher nicht gibt, das sind "Vergleichsurteile".
     
  4. el-cheffe

    el-cheffe Administrator

    2.549
    284
    83
    12 Dez. 2010
    Deswegen ja Teil Erfolg. Sie haben Ihr Geld schon mal wieder
     
  5. cienfueguero

    cienfueguero Erfahrener Nutzer

    220
    19
    18
    13 Aug. 2011
    @willi: Wahrscheinlich meinen die einen gerichtlichen Vergleich. Das ist schon was anderes als wenn sich zwei Partien ohne Gericht einigen.Aus dem kannst Du z.b. direkt vollstrecken, wie aus einem Urteil
     

Diese Seite empfehlen